Akatsuki no Yona - Prinzessin der Morgendämmerung (Episode 01-05) (Blu-ray)

 

  • Regisseur(e): Kazuhiro Yoneda
  • Format: Dolby, PAL, Widescreen
  • Sprache: Japanisch (DTS-HD 2.0), Deutsch (DTS-HD 5.1)
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Region B/2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: KSM Anime
  • Erscheinungstermin: 7. November 2016
  • Produktionsjahr: 2014
  • Spieldauer: 145 Minuten

 

Zum Produkt: Akatsuki no Yona – Prinzessin der Morgendämmerung Vol. 1

Volume 1 erscheint im Sammelschuber mit Platz für Volume 2 bis 5, limitiert auf 3.000 DVDs und 5.000 Blu-rays! Der FSK-Sticker ist ablösbar. Die fünf Episoden erscheinen mit einer hochwertigen deutschen Synchronisation sowie mit japanischem Originalton. Untertitel sind in Deutsch verfügbar. Als Extras gibt es ein Booklet, den Opening- und Ending-Song, Trailer sowie eine Bildergalerie und ein FSK-Wendecover.

Zur Serie

Produziert von Studio Pierrot, dem Zuhause einiger sehr beliebter Anime-Erfolge wie „Naruto“ oder auch „Tokyo Ghoul“.

 

Akatsuki-no-Yona1-Amazon0 01
 

Prinzessin Yona lebt mit ihrem Kindheitsfreund General Son Hak und ihrem Vater, dem König von Kōka in ihrem gemeinsamen Reich. Anlässlich ihres sechzehnten Geburtstages bekommen sie Besuch von Yonas älterem Cousin Su-won, in den Yona seit ihrer Kindheit verliebt ist. Eines nachts sieht Yona jedoch, wie ihr Vater getötet wird und daraufhin wird auch sie von den Wachen bedroht. In letzter Sekunde wird sie von Hak gerettet und die beiden können fliehen. Für Yona, die bisher nie außerhalb ihres Palastes war, beginnt eine Reise voller Gefahren und Abenteuer.

 

Akatsuki-no-Yona1-Amazon0 04
 

Die bereits in Japan beliebte „rothaarige Prinzessin“ hat ihren Auftritt nun auch in Deutschland. Während KSM die 24teilige Animeserie ab November in 5 Volumes veröffentlicht, erscheint der Manga ab Oktober bei Tokyopop. Der hochgelobte Anime zeigt eine Vielfalt verschiedener Genres und verbindet dadurch Spaß, Spannung und Emotion. Ein echtes Highlight für eine breite Zielgruppe!

Extras und Besonderheiten

  • Sammelschuber für Volume 2-5 mit ablösbarem FSK-Sticker
  • Streng limitiert
  • Booklet
  • Hochwertige deutsche Synchro und japanischer Originalton
  • Deutsche Untertitel
  • Opening- und Endingsong
  • Trailer
  • Bildergalerie
  • FSK-Wendecover

TESTERGEBNIS – Meinung der P.I.S.A.: 5,0 von 6,0 PISA PUNKTE!! Diese Rezension bezieht sich auf Akatsuki no Yona - Prinzessin der Morgendämmerung aus der Kategorie DVD / BluRay / 3D!!

Mit Akatsuki no Yona kommt ein wunderbarer Anime zu uns, der von der Prinzessin Yona handelt, die nach dem Mord an ihrem Vater aus dem Palast fliehen muss. Da sie in ihrem leben noch nie die beschützenden Mauern des Palastes verlassen hat, wird ihr Leben ein aufregendes Abenteuer, dass auch die Romantik nicht zu kurz kommen lässt. Die Charaktere sind sehr gut ausgearbeitet und besonders die rothaarige Prinzessin ist eine absolute Augenweide. Mit Humor und Action punkten die Handlung außerdem. Der Zuschauer bekommt hier eine menge geboten und wird in die Szenerie geradezu hineingerissen.

Die erste Ausgabe enthält 5 Episoden, die sich auf einer BluRay Disk befinden. Die Gesamtspielzeit beträgt 145 Minuten. Das Bildformat liegt in 16:9 vor und durch eine tolle Schärfe und einem guten Schwarzwert bekommt man ein brillantes Bild. Der Ton liegt sowohl in Deutsch als auch auf Japanisch vor. Dabei ist die deutsche Tonspur in DTS-HD 5.1 und die japanische in DTS-HD 2.0 vorhanden. Die deutsche Synchronisation ist für unseren Geschmack sehr gelungen und man hat viel Spaß an den verschiedenen Stimmen. Ein deutscher Untertitel ist ebenfalls dabei, der mit der japanischen Tonspur automatisch dazugeschaltet wird. Als Extras gibt es auf der Disk einen Opening Song, einen Ending Song, Trailer und eine Bildergalerie.

Mit der ersten Ausgabe hat und KSM einen tollen Auftakt geliefert, der noch mindestens vier weitere Ausgaben folgen lässt. Die Geschichte ist wunderbar erzählt und kann mit seiner romantischen Seite auch viele weibliche Anime-Fans auf ihre Seite ziehen. Für Freunde des gleichnamigen Animes ein absolutes Muss. Akatsuki no Yona bietet ein spannendes Abenteuer, dass sehr viel Spaß macht und das hier in der ersten Ausgabe Lust auf mehr macht. Sehr gelungen!

Anime Stars

 

  • FSK: Freigegeben ab 6 Jahren
  • Studio: SchröderMedia HandelsgmbH
  • Erscheinungstermin: 25. Februar 2016

 

Der Zauberer und die Banditen

Der Junge Sasuke lebt mit seiner älteren Schwester im Wald friedlich und in Freundschaft mit den Tieren. Doch die böse Hexe Yasha stört die Idylle. Sie hat sich mit Gonkuro, dem Räuberhauptmann, zusammengetan und bedroht den Frieden. Sasuke zieht in die Welt hinaus um das Zauberhandwerk zu lernen und die Hexe so besiegen zu können. Er hat Glück und trifft bald einen alten Zaubermeister, bei dem er die Magie erlernen kann. Prinz Yakimura, der die Räuberbande verfolgt weil sie ein Dorf überfallen haben, kommt unterdessen bei der Hütte von Sasukes Schwester vorbei und verliebt sich in sie. Nachdem Sasuke genug gelernt hat um es mit der Hexe aufnehmen zu können, trifft er sich mit dem Prinzen und gemeinsam machen sie sich auf den Weg, die Räuberbande und die Hexe Yasha zu bekämpfen.

 

Die Schatzinsel

Als der junge Jim eines Abends mal wieder allein das Hotel hüten muss und mit seinem Freund Glan von einem Leben auf See und einem eigenen Boot träumt, kommt unvermittelt ein düsterer Kunde in das Haus. Er hat ein Holzbein, nur noch ein Auge und scheint ziemlich besorgt um sein kleines Kästchen zu sein. Sein Name ist Flint und er bittet Jim die Augen offen zuhalten, ob sich eventuell verdächtige Männern in der Nähe des Hotels herumtreiben.
Seine Befürchtungen sollen sich auch alsbald bewahrheiten und das Hotel wird von Vermummten gestürmt. Flint überreicht Jim sein Kästchen und dieser kann sich damit gerade noch rechtzeitig auf dem Dach verstecken. Als die Meute wieder abgezogen ist gleicht das Hotel einem Schlachtfeld.
In der Hoffnung in dem Kästchen wenigsten etwas Geld zu finden, mit dem der Schaden behoben werden kann, öffnen Jim und Glan es. Doch was sie darin finden ist noch viel wertvoller, es ist eine Karte zur legendären Schatzinsel.
Zusammen mit dem Baby Baboo, das sich als blinder Passagier an Board schmuggelt, machen sich die beiden auf die Reise.

 

Goldorak

Duke Fleed ist eigentlich ein Überlebender aus dem Sternensystem Vega, lebt aber auf der Erde unter dem Namen Daisuke Umon bei seinem Adoptivvater Dr. Umon. Selbst auf der Erde ist er aber vor den Armeen des Königs von Vega nicht sicher - Jahre später bedroht dieser auch Dukes neue Heimat. Er beschließt sich zur Wehr zu setzen. Zur Seite stehen ihm seine Freunde Koji und Hikaru und natürlich seine mächtigste Waffe - der Mecha Grendizer.

 

Schwanensee

Eines schönen Tages entdeckt der junge Prinz Siegfried bei der Jagd eine Gruppe von Schwänen, von denen einer eine Krone trägt. Als sein Begleiter Adolf, noch ganz im Jagdfieber, diesen erlegen will erscheint auf einmal eine große graue Eule und verwandelt ihn in Stein. Wie sich herausstellt ist der Schwan eine verwandelte Prinzessin namens Odette, die tagsüber im See schwimmt und nachts in ihrer menschlichen Gestalt im Schloss des Zauberers Rotbart gefangen gehalten wird. Erlöst werden kann sie nur durch die reine Liebe eines Menschen und so bittet Siegfried sie am nächsten Abend auf sein Schloss zu kommen, wo seine Mutter anlässlich seine Geburtstages einen großen Ball veranstaltet, auf dem er sich eine Braut erwählen soll. Doch Rotbart kommt hinter diese Pläne und ersinnt mit seiner Tochter Odile einen eigenen Plan um Odette endgültig an sich zu binden und Siegfried mit Odile zu vermählen.

 

Space Firebird 2772

In der fernen Zukunft wächst der junge Godo in der Obhut der Androidin Olga zum Piloten heran. Als die Erde aufgrund ungebremster Ausbeutung vor dem Untergang steht, soll sich Godo im Auftrag des Politikers Rock im All auf die Suche nach dem legendären Feuervogel Phoenix begeben, mit dessen Hilfe die Erde erneuert werden könnte. Bevor er ins All startet, stellt Godo aber erst einmal Rena nach. Die ist nicht nur Tochter des ranghöchsten Politikers, sondern auch die Verlobte Rocks, weshalb Godo in ein Arbeitslager auf Island gesteckt wird.

TESTERGEBNIS – Meinung der P.I.S.A.: 5,5 von 6,0 PISA PUNKTE!! Diese Rezension bezieht sich auf Anime-Stars aus der Kategorie DVD / BluRay / 3D!!

Im Rahmen der Anime-Stars-Editionen kommen viele kultige Filme zu uns, die zu Klassikern in der Anime-Welt geworden sind. Die fünf verschiedenen Filme, die uns vorliegen sind:

Space Firebird 2772: Ein großartiger Film aus dem Jahre 1980, der im Stil von Captain Future gehalten ist und die Umweltverschmutzung und die Ausbeutung von Menschen zum Thema hat. Die starke Story ist sehr unterhaltsam und spannend. Die DVD hat eine Gesamtspielzeit von 88 Minuten und kann mit Bild in 16:9 und Ton in Dolby Digital 2.0 begeistern. Es liegt hier sowohl die deutsche als auch die japanische Tonspur vor. 5,5/6,0 Punkte

Goldorak - Kampf der Welten: Der Film besteht basiert auf vier Episoden, der eigentlich 74 Folgen umfassenden Serie um Goldorak. Darin wird das Leben des Duke Fleed geschildert, der ein Außerirdischer ist und unter den Menschen lebt bis er von seiner Vergangenheit eingeholt wird. Der Film ist aus den späten 70ern und das merkt man auch der Bild- und Tonqualität an. Die Animationen sind außerdem nicht so abwechslungsreich wie man es sonst kennt und so wirken hauptsächlich die Kämpfe manchmal recht schlicht und eintönig. Das Bildformat liegt in 4:3 vor und der Ton ist auf Deutsch in Bolby 2.0 und 5.1 enthalten. Die Gesamtspielzeit beträgt 89 Minuten. 4,5/6,0 Punkte

Schwanensee: Die märchenhafte Geschichte um eine verzauberte junge Prinzessin, die tagsüber ein Schwan ist, ist eigentlich sehr zauberhaft. Die schönen Zeichnungen sind toll und besonders Märchen-Fans werden hier ihre Freude haben. Leider ist die Synchronisation nicht so gelungen und verdirbt ein bisschen den Spaß an der Sache. Das Bild in 4:3 und der Ton in DD2.0 sind sehr gelungen. Neben der nicht so gelungenen deutschen Tonspur ist auch die japanische vorhanden. Die Gesamtspielzeit beträgt 72 Minuten, die besonders durch die schönen Zeichnungen sehr ansehnlich sind. 5,0/6,0 Punkte

Die Schatzinsel: Ein toller Film rund um ein bekanntes Thema, das diesmal mit Tieren in vielen Rollen umgesetzt wurde. Die Zeichnungen sind wunderbar und bringen unvermittelt Erinnerungen aus der Kindheit zurück. Auch Ähnlichkeiten zu anderen beliebten Zeichentrick-Charakteren lassen einen bei Anschauen schmunzeln. Da der Anime-Stil in den 70ern fast in jeder Produktion gleich war, kann das schon einmal passieren. Der Film hat eine Gesamtspielzeit von 75 Minuten und liegt hier zum ersten Mal ungekürzt vor. Ehemals fehlende Szenen sind optional deutsch untertitelt. Das Bild in 16:9 und der Ton in DD2.0 sind absolut ordentlich und geben keinen Grund zu meckern. Allerdings ist die Synchronisation für uns nicht so ganz stimmig und die hätte man besser machen können. 5,0/6,0 Punkte

Der Zauberer und die Banditen: Dieser Film ist echtes Highlight. Die wunderbar fantasievolle Geschichte um einen jungen Helden im Kampf gegen eine Hexe und Banditen ist großartig erzählt und macht einfach Spaß. Die Zeichnungen wirken zwar etwas kantig und ruppig aber sind auch nach einem ganz eigenen Stil. Der Film ist von 1959 und ein Klassiker unter den Animes. Das Bild in 16:9 und der Ton in DD1.0 sind ordentlich. Die Qualität von Bild und Ton sind definitiv dem Alter des Films geschuldet und absolut in Ordnung. Als Bonus gibt es sogar noch einen Kurzfilm. Die Gesamtspielzeit beträgt 81 Minuten, von denen jede absolut unterhaltsam ist. 6,0/6,0 Punkte

Alles in Allem sind eigentlich alle Filme der Anime-Stars Reihe absolut sehenswert, wobei sich hier einige wenige Juwele herauskristallisieren. Für Fans von klassischen Animes sind die Filme absolut zu empfehlen und auch Fans von Zeichentrickfilmen sollten hier zugreifen. Starke Filme in tolle Qualität, was will man mehr!

Loading

Aktuelle Livestreams von Filmpremieren

Lifego News

Schlagwörter: Kinostars, Regional, National, International, Kinofilme, Blockbuster, Kino, Filme, Gewinnspiele, Kinostars, ResidentEvil,  JamesBond, Entertainment, DVD, Sponsoring, First StepAward, AdamSandler, Premierenfeiern, Aftershowparty, HarryPotter, Interviews, Filmpremieren, Hollywoodstars, JohnnyDepp, FluchderKaribik, Gewinnspiele, Verlosungen, DVD, Kino, Games, Musik, Charts, Hits, Hall of Fame, Sportevents,  TomCruise, NicolasCage, Tron, ResidentEvil, Bruce Willis, Concorde, Sony, Paramount, Universal, WaltDisney, CenturyFox, Twilight, IronMan, Spiderman, Hulk, Testergebnis, Meinung, Test, Bewertung, Onlineseiten, Kinohighlights, HerrderRinge, DerHobbit, Disney, WarnerBros., Castle, SherlockHolmes, Bones, CSI, StarTrek, Dragonball, StarWars, Serien, TV, Simpsons

Druckversion Druckversion | Sitemap
© P.I.S.A. - Onlineseiten