Am 29. September 2017 veröffentlicht Universum Anime mit Ghost in the Shell – The New Movie das mitreißende Movie-Finale zur bereits erschienenen OVA-Reihe Ghost in the Shell – ARISE auf DVD, Blu-ray und als Blu-ray Limited Collector’s Edition. Der spektakulär inszenierte Sci-Fi-Action-Thriller ist Teil des weltweit erfolgreichen Cyberpunk-Franchises Ghost in the Shell von Kult-Autor Shirow Masamune, das 1989 mit dem Original-Manga begann und in diesem Frühjahr mit einer US-Realverfilmung mit Hollywoodstar Scarlett Johansson geadelt wurde.

Neben der regulären DVD- und Blu-ray-Edition veröffentlicht Universum Anime Ghost in the Shell – The New Movie auch als limitierte Blu-ray Collector’s Edition mit hochwertiger Sonderverpackung, einem 52-seitigen Booklet und einer exklusiven Bonus-Blu-ray mit ca. 182 Minuten Laufzeit.

Alle Informationen zur Story, Ausstattung und Umfang der Veröffentlichung von Ghost in the Shell – The New Movie sowie Links zum erforderlichen (Bild-)Material für Deine redaktionelle Besprechung findest Du in der beigefügten Pressemitteilung.

Auf Wunsch merke ich Dich gerne für den Streaminglink vor und freue mich, wenn Du eine redaktionelle Besprechung und/oder eine Gewinnspielplatzierung von Ghost in the Shell – The New Movie in Deiner Publikation in Betracht ziehst.

TESTERGEBNIS – Meinung der P.I.S.A.: 5,5 von 6,0 PISA PUNKTE!! Diese Rezension bezieht sich auf Ghost in the Shell - The New Movie aus der Kategorie DVD / BluRay / 3D!!

In der futuristischen Welt von Ghost of the Shell geht ein ominöser Virus um, der die Erinnerungen von Cyber-verbesserten Personen manipuliert. Die Einheit um Motoko Kusanagi wird beauftragt den Ursprung dieses Virus herauszufinden, doch je tiefer sie in das Thema vordringen, desto undurchsichtiger scheint der Fall zu werden. Als dann auch noch ein bekanntes Gesicht zum Geschehen stößt,  ist Motoko mit ihren Fähigkeiten gefragt. Der Film wird sehr stimmig wiedergegeben. Die Handlung ist sehr gut durchdacht und man kann sich ganz darin fallen lassen. Sie passt sich sehr geschickt in die Ghost of the Shell-Welt ein und es macht eine Menge Spaß Motoko und ihrem Team bei der „Arbeit“ zuzusehen. Der Film ist spannend und typisch für die Anime-Reihe. Einzig die Musik ist für unseren Geschmack etwas zu „klimperig“ und scheint allgegenwärtig zu sein.

Die Zeichnungen in dem Film sind wunderbar gemacht und zeigen im Format 16:9 ein sehr scharfes Bild. Der Film hat eine Gesamtspielzeit von 101 Minuten. Der Ton ist im Format Dolby Digital 5.1 auf Deutsch und Japanisch dabei. Die deutsche Synchronisation ist sehr hochwertig und bietet die gleichen Stimmen wie schon in den anderen Filmen oder Folgen. Der Sound wird manchmal von der etwas zu dominanten Musik beherrscht. Dadurch gehen die Stimmen manchmal fast schon unter. Das finden wir etwas störend, hier wäre weniger oder leisere Musik besser gewesen. Extras sind leider keine auf der DVD enthalten.

Fans der Ghost of the Shell-Serie werden hier voll auf ihre Kosten kommen. Die Handlung ist gut durchdacht und es macht Spaß den Film anzusehen. Die Charaktere haben alle ihre eigenen Macken und so auch eine gewisse Tiefe. Wer GotS mag, der sollte hier auf jeden Fall zugreifen. Wir ziehen einen halben Punkt wegen der Musik ab. Alles in Allem sehr gelungen und absolut empfehlenswert!

Ghost in the Shell - ARISE: Pyrophoric Cult [Blu-ray]

 

  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Unbekannt
  • Studio: Universum Film GmbH
  • Erscheinungstermin: 28. Juli 2017
  • Produktionsjahr: 2015
  • Spieldauer: 47 Minuten

 

Alle Insassen eines Passagierflugzeugs kommen bei einem Bombenanschlag ums Leben. Kusanagis Team wird eingeschaltet und Sprengstoffexperte Borma findet schnell heraus, dass eine Ariel-Cyberprothese an Bord explodiert ist. Als Batou und Togusa die Wohnung des vermeintlichen Selbstmordattentäters durchsuchen wollen, ist der amerikanische Geheimdienst schon vor Ort. Kusanagi stellt Aramaki deswegen zur Rede und erfährt, dass auch die Amerikaner dem Broker des Fire-Starter-Virus auf der Spur sind. Sie nennen ihn Pyromaniac und vermuten, dass er sich derzeit in Japan aufhält, um im Auftrag des Kartells Colonel Hozumi zu eliminieren ...

Bonusmaterial:
Booklet Pyrophoric Cult (nur Erstauflage); Logicoma presents: border:1 & border:2 Special Digest; Original Trailer und Spots; Performance Evaluation; Preview-Clips ALTERNATIVE ARCHITECTURE; Textless Opening ALTERNATIVE ARCHITECTURE

TESTERGEBNIS – Meinung der P.I.S.A.: 5,0 von 6,0 PISA PUNKTE!! Diese Rezension bezieht sich auf Ghost in the Shell - ARISE: Pyrophoric Cult aus der Kategorie DVD / BluRay / 3D!!

Mit den beiden Kurzfilmen Pyrphoric Cult gibt es ein Wiedersehen mit der „charmanten“ Motoko Kusanagi. Ein tödlicher Cybervirus lässt Gehirne wie Bomben explodieren und so werden auf große Persönlichkeiten Attentate ausgeübt. Motoko und ihr Team stoßen bei ihren Ermittlungen auf ein amerikanisches Agententeam, das den gleichen Täter jagt. Um den unbekannten Täter dingfest zu machen wird ein Köder gebraucht und Motoko hat einen gefährlichen Plan. Die Geschichte wird wie immer sehr kurzweilig erzählt. Die spannende Handlung passt sehr gut zum GitS-Universum. Schade ist, dass die beiden Filme zusammen noch nicht einmal 50 Minuten lang sind und das Abenteuer viel zu schnell vorbei ist.

Die beiden Filme befinden sich auf einer BluRay Disk und haben eine Gesamtspielzeit von 47 Minuten. Das Bild ist sehr schön scharf und liegt im Format 16:9 vor. Der Ton ist auf Deutsch und Japanisch in Dolby Digital 5.1dabei. Die deutsche Synchronisation weiß die gleichen Stimmen auf, wie schon die vorherigen Arise-Ausgaben. Die Stimmen passen sehr gut zu den Charakteren. Als Extras gibt es hier Original Trailer, „Unit 9. Performance Evaluation“, Textless Opening, Preview Clips und zwei Logicoma Specials.

Diese Ausgabe von Arise hat eine positive und eine negative Seite. Positiv ist, dass die Handlung sehr gut ist und man sehr gebannt der Story folgt. Negativ ist, dass man hier nur 47 Minuten erhält und der gleiche Preis wie bei den anderen Filmen aufgerufen wird. Hier wäre ein günstigerer Preis besser gewesen, bekommt man doch auch sehr viel weniger Gesamtlaufzeit. Für Fans von Ghost in the Shell ein Muss.

Ghost in the Shell - ARISE: border: 3+4 [Blu-ray]

 

  • Regisseur(e): Kazuchika Kise

  • Anzahl Disks: 1

  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren

  • Studio: Universum Film GmbH

  • Erscheinungstermin: 26. Mai 2017

  • Produktionsjahr: 2014

  • Spieldauer: 116 Minuten

"border:3 Ghost Tears"
Eine Reihe terroristischer Aktivitäten hält die Bewohner von Newport City in Atem und es liegt an Motoko Kusanagi und Batou die Verantwortlichen zur Strecke zu bringen. Aber auch Togusa hat alle Hände voll zu tun, denn er findet heraus, dass zwischen zwei Anschlägen eine Verbindung besteht und Motokos Liebhaber, der Cyborg-Techniker Hose, darin verwickelt zu sein scheint …

"border:4 Ghost Stands Alone"
Als Motoko Kusanagi und ihr Team zu einem Tatort gerufen werden, bietet sich ihnen ein Anblick des Grauens. Ein Mädchen, das verloren zwischen all den Leichen steht, scheint hinter dem entsetzlichen Blutbad zu stecken. Was bezweckte es damit? Warum sind da zwei Ghosts in seinem Körper? Und was hat es mit diesem Fire-Starter-Virus auf sich?

TESTERGEBNIS – Meinung der P.I.S.A.: 5,5 von 6,0 PISA PUNKTE!! Diese Rezension bezieht sich auf Ghost in the Shell - ARISE: border: 3+4 aus der Kategorie DVD / BluRay / 3D!!

Auch die Filme 3 und 4 zu der Vorgeschichte um Ghost in the Shell sind wie schon die ersten beiden sehr unterhaltsam. Die toughe und nach außen hin kalt wirkende Motoko ist hier wieder voll in ihrem Element. Zusammen mit ihrem Team muss sie hier erst eine Reihe von Anschlägen und später ein Mysterium um ein kleines Mädchen und zwei Ghost in einem Körper klären. Die Optik ist wie immer ein Kracher und es macht einfach Spaß der Cyborg-Dame zuzusehen, wie sie die Fälle löst. Die beiden Filme sind sehr gut erzählt und haben immer eine kühle Spannung, die die Handlung vorantreibt und den Zuschauer fesselt.

Die beiden Filme haben eine Gesamtspielzeit von 116 Minuten und befinden sich auf einer BluRay Disk. Das Bild liegt im Format 16:9 vor und kann atemberaubende Blicke auf die Häuserschluchten liefern. Die Schärfe ist sehr gut und es werden einem satte Farben geboten. Der Ton kann sowohl auf Deutsch als auch auf Japanisch in DTS-HD 5.1 angehört werden. Die Synchronisation setzt die Arbeit der ersten Volume fort und die Stimmen passen sehr gut zu dem Charakteren. Die Musik wird passen eingesetzt und schafft so eine tolle Atmosphäre. Als Bonus gibt es hier Original Trailer und Spots, den Kurzfilm „Logicoma Heart“, den Kurzfilm „Logikoma Root“, das Marking of ARISE und „Ghost in the Shell Ariese border:less project“ in dem mehrere Kurzfilme zum Thema GitS enthalten sind.

Wie schon bei der ersten Ausgabe, so können wir auch hier keine großen Mängel feststellen und sind absolut angetan von den beiden Filmen. Hier wird einem die passende Vorgeschichte zu Ghost in the Shell geboten und jeder Fan des Animes sollte hier unbedingt zugreifen. Einfach nur Klasse!

Ghost in the Shell - ARISE: border: 1+2 [Blu-ray]

 

  • Sprache: Japanisch (DTS-HD 5.1), Deutsch (DTS-HD 5.1)

  • Untertitel: Deutsch

  • Region: Region B/2

  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1

  • Anzahl Disks: 1

  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren

  • Studio: Universum Film GmbH

  • Erscheinungstermin: 31. März 2017

  • Produktionsjahr: 2013

  • Spieldauer: 114 Minuten

 

Border:1 "Ghost Pain": Ein Jahr nach dem Ende des Vierten Weltkriegs geht 2027 explodiert eine Bombe in Newport City und tötet einen hochrangigen Waffenverkäufer welcher in Kontakt mit der mysteriösen Organisation 501 stand. Motoko Kusanagi, eine extraordinäre Hackerin und Cyborg, wird beauftragt, die Hintergründe dieses Attentats zu untersuchen. Doch die Mission gestaltet sich als schwieriger als gedacht …

Border:2 "Ghost Whispers": Kazuya Soga soll für seine Gräueltaten im Qhardistani-Krieg zur Rechenschaft gezogen werden - Doch er besteht auf seine Unschuld und beauftragt Batou den versteckten Beweis zu beschaffen. Auch Motoko Kusanagi soll der Sache auf den Grund gehen und gerät dabei nicht nur mit Batou aneinander, sondern muss auch herausfinden, wer ihren Logicoma-Roboter gehackt hat - und wozu.


Bonusmaterial:
Booklet; Original Trailer und Spots; Kurzfilme;

TESTERGEBNIS – Meinung der P.I.S.A.: 5,5 von 6,0 PISA PUNKTE!! Diese Rezension bezieht sich auf Ghost in the Shell - ARISE: border: 1+2 aus der Kategorie DVD / BluRay / 3D!!

Ghost of the Shell – Arise ist die Vorgeschichte zu den so beliebten Filmen und Serien. Hier wird gezeigt, wie sich das Team der Sektion 9 bildet und wie besonders Motoko Kusanagi in ihrer Rolle als Ermittlerin gegen politische Intrigen, Bestechung, illegalen Waffenhandel und Cyberterrorismus über sich hinaus wächst. Mit starken Bilder wird gezeigt, wie sich das künstliche Wesen Motoko in die Cyberwelt „einwählt“ und dort ihren Nachforschungen nachgeht. Manchmal ist die Handlung etwas dröge und verliert sich in politischen Verwicklungen. Doch insgesamt können die ersten beiden Folgen der Arise-Serie absolut überzeugen.

Die beiden Episoden haben eine Gesamtspielzeit von 114 Minuten und befinden sich auf einer BluRay Disk. Das Bild kann mit einer starken Schärfe beeindrucken, die besonders in den Verfolgungsjagden und den Action-Sequenzen voll zum Tragen kommt. Das Bildformat liegt in 16:9 vor. Der Ton kann in wundervollem DTS-HD 5.1 sowohl auf Deutsch als auch auf Japanisch gefallen. Die Synchronisation ist sehr stimmig und vor allem die Stimme von Motoko Kusanagi passt sehr schön. Da wir die Synchronisation aus den anderen Ghost in the Shell-Versionen nicht kennen, können wir keine Aussage dazu machen, ob sich diese geändert hat oder ob es besser oder schlechter ist. Wir können allerdings sagen, dass die vorliegende Synchro absolut gelungen ist. Als Extras gibt es hier zwei Kurzfilme mit Logicoma Einheiten, zwei kurze Interviews zur Arise-Reise, ein kurzer Anime, die die Abteilung 501 erklärt, zwei kurze Surface-Spots und ein Werbevideo.

Alles in Allem bekommt man hier zwei starke Folgen zur Vorgeschichte von Ghost in the Shell. Man erfährt mehr zur Vergangenheit von Motoko und so setzt sich das Puzzle sehr schön zusammen. Wir sind gespannt wie es in den nächsten Folgen weitergeht. Ein Meisterwerk für Augen und Verstand.

Anime- und Japan-Spezialist Nipponart (www.nipponart.de) veröffentlicht am 31. Juli mit

 

GHOST IN THE SHELL: STAND ALONE COMPLEX – 2ND GIG

 

die Fortsetzung des wegweisenden Kult-Animes als exklusive Collector’s Edition auf DVD und erstmals in Deutschland auch auf Blu-ray. Die Komplettbox enthält alle 26 Episoden der zweiten Staffel der Kult-Serie in schicken Digipacks im edlen Nova Slipcase.

Masamune Shirows Manga GHOST IN THE SHELL ist die berühmteste japanische Science-Fiction-Saga überhaupt. Die bahnbrechende Serie wurde von so namhaften Kreativen wie Kenji Kamiyama (BLOOD: THE LAST VAMPIRE, JIN-ROH), Yoko Kanno (COWBOY BEBOP) und dem Top-Studio Production I.G mit dem bis dato größten Budget für eine Anime-Serie umgesetzt und gilt als einer der außergewöhnlichsten und einflussreichsten Animes aller Zeiten!

 

… eine fantastische Zukunftsvision, die den Werken eines Philip K. Dick in nichts nachsteht. Die Serie liefert dem Zuschauer sowohl spannende Einzel-Episoden, als auch die epische, mehrere Folgen umfassende Geschichte um den "Laughing Man". Eine Serie, die definitiv zum Besten gehört, was das Anime-Genre zu bieten hat. Toxic Sushi

TESTERGEBNIS – Meinung der P.I.S.A.: 5,5 von 6,0 PISA PUNKTE!! Diese Rezension bezieht sich auf Ghost in the Shell SAC 2nd GIG aus der Kategorie DVD / BluRay / 3D!!

 

Die zweite Box zu der Ghost in the Shell Stand Alone Complex-Serie schließt nahtlos an Box 1 an und bringt dem Zuschauer 26 Episoden in 650 Minuten. Die spannenden Folgen sind wunderbar animiert und man bekommt auch bei mehrfacher Betrachtung immer wieder etwas Neues zu sehen. Das Bildformat ist mir 16:9 ordentlich und für alle Freunde des Animes ist auch die Japanische Tonspur vorhanden. Die Box zeigt in beeindrucken Bildern die bedrückende Atmosphäre während des kalten Krieges und vor alles die allgegenwärtige Gefahr eines Atomangriffs.  Ghost in the Shell Stand Alone Complex ist eine starke Serie die die Themen Terrorismus, Spionage und Kriminalität behandelt und bei der man nicht zwangsweise die Kenntnisse der anderen  Ghost in the Shell-Reihen benötigt. Insgesamt ein Muss für alle Fans der ersten Box und auch für Neueinsteiger geeignet. Sehr empfehlenswert!

Ghost in the Shell SAC 1 - Box [Blu-ray]

 

  • Format: Dolby, PAL, Surround Sound
  • Sprache: Japanisch (DTS-HD 5.1), Deutsch (DTS-HD 5.1)
  • Untertitel: Deutsch
  • Anzahl Disks: 4
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: Nipponart
  • Erscheinungstermin: 26. Juni 2015
  • Spieldauer: 650 Minuten

 

Die Klassiker-Serie des Cyborg- und Cyberpunk-Genres

Die TV-Serie Stand Alone Complex ist zeitlich nach der Geschichte des Mangas und zwischen den beiden Ghost in the Shell-Filmen angesiedelt. Die Handlung spielt im Jahre 2030 in der japanischen Stadt New Port City, in der die Mitglieder der Spezialeinheit Sektion 9 mit der Aufklärung verschiedener Fälle von Kriminalität, Spionage und Terrorismus betraut werden. Hierzu zählt auch der Fall des "Lachenden Mannes", der bereits vor mehreren Jahren für Aufsehen sorgte, bisher aber nie aufgeklärt werden konnte. Im Laufe der eigenen Ermittlungen stellen die Mitarbeiter der Sektion 9 fest, dass der Fall weitaus komplexer ist, als man zunächst angenommen hatte ...

EXTRAS: Booklet

TESTERGEBNIS – Meinung der P.I.S.A.: 5,5 von 6,0 PISA PUNKTE!! Diese Rezension bezieht sich auf Ghost in the Shell SAC 1 aus der Kategorie DVD / BluRay / 3D!!

 

Ghost in the Shell ist eine sehr erfolgreiche Anime-Reihe und die Stand Alone Complex-Reihe baut zwar darauf auf, ist aber eigenständig und kann auch ohne Vorkenntnisse genossen werden. Die Story ist sehr spannend und die Zeichnungen sind einfach nur toll. Und obwohl die Serie schon etwas älter ist kann sie mit einer super Grafik im Format 16:9 punkten. Der Ton kommt im super 5.1  und liegt natürlich neben der deutschen Tonspur auch in Japanisch vor. In der BluRay Box sind auch noch diverse Extras enthalten, wie z.B. Interviews, ein Booklet und anderes. Insgesamt eine sehr starke Box, die Lust auf die Zweite macht und die in keiner Anime-Sammlung fehlen sollte.

 

Sehr empfehlenswert!

© 2002-2005 Shirow Masamune-Production

Girls & Panzer - Der Film [Blu-ray]

 

  • Sprache: Japanisch (DTS-HD 5.1), Deutsch (DTS-HD 5.1)

  • Untertitel: Deutsch

  • Region: Region B/2

  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1

  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren

  • Studio: KSM Anime

  • Erscheinungstermin: 13. März 2017

  • Produktionsjahr: 2015

  • Spieldauer: 119 Minuten

 

Endlich gibt es „Girls und Panzer“ auch in Spielfilmlänge! Nach dem überragenden Erfolg der Serie, die in Japan bei ihrem Erscheinen 2012 der Überraschungserfolg überhaupt war, erscheint nun der erste Film, der dank der süßen Charaktere und der liebevollen Produktion ebenso vielversprechend ist. Seid also erneut dabei, wenn Miho und ihre Freundinnen alles daransetzen, ihre geliebte Schule zu retten! Mit neuen brillanten Taktiken, Öl und vor allem ganz viel Stahl! Das Motto wie immer: Panzer vor!

GirlsundPanzerKinofilmAma 01
GirlsundPanzerKinofilmAma 02
GirlsundPanzerKinofilmAma 03

Und so entstand 2015 unter der Regie von Tsutomo Mizushima („Shirobaku“) der erste Film zur Anime-Reihe und dieser spielte an den Kinokassen in Japan allein über 1,6 Milliarden Yen bei einer Million Besuchern ein.

Was für eine Erfolgsstory! Und die geht hier so: In „Girls und Panzer“ befinden wir uns also in einer Welt. in der High-Schools auf Flugzeugträgern über die Weltmeere fahren und das Sensha-do, der „Weg des Panzerfahrens“, nicht nur als irgendeine Kampfkunst, sondern als die höchste weibliche Disziplin, aus Schulmädchen verantwortungs- und selbstbewusste junge Frauen zu formen und sie angemessen auf ihre Zukunft vorzubereiten, gilt.

GirlsundPanzerKinofilmAma 04
GirlsundPanzerKinofilmAma 05
GirlsundPanzerKinofilmAma 06

Der Film setzt nun einige Zeit nach den Ereignissen der Serie ein. Gerade noch sah es nämlich so aus, als hätten Miho und ihre Freundinnen nicht nur ihren „Weg des Panzerfahrens“ gefunden, sondern auch ihre Schule vor der Schließung bewahrt. Doch plötzlich müssen die Mädchen feststellen, dass das japanische Bildungsministerium ihre geliebte Ōarai-Highschool samt Schulschiff doch verschrotten möchte. Es bleibt nur ein Ausweg: Einmal mehr alles geben und den Kader einer Elite-Universität im Sensha-do schlagen! Hilfe bekommen sie dabei von alten Gegnern und neuen Freunden. Können unsere Panzer-Mädchen ein für alle Mal ihre Schule retten? Aber wie immer wird der Weg dorthin kein leichter sein...

Extras und Besonderheiten

  • Hochwertige deutsche Synchro und japanischer Originalton
  • Deutsche Untertitel
  • Schuber mit ablösbarem FSK-Sticker
  • Girls & Panzer in 3 Minuten
  • Trailer
  • Bildergalerie
  • FSK-Wendecover

TESTERGEBNIS – Meinung der P.I.S.A.: 5,0 von 6,0 PISA PUNKTE!! Diese Rezension bezieht sich auf Girls & Panzer - Der Film aus der Kategorie DVD / BluRay / 3D!!

Süße junge Mädchen, die mit schwer bewaffneten Panzern zum Manöver ins Gefecht ziehen, um ihre Schule zu repräsentieren  - Das ist grob gefasst der Anfang des Films Gils und Panzer. Und auch im Laufe des Film geht es eigentlich nur darum seine Schule zu vertreten und ihren Erhalt damit zu gewähren. Diese befindet sich nämlich auf einem Flugzeugträger und die Schule der Heldinnen dieses Films soll geschlossen werden, obwohl sie einen Wettkampf gewonnen hat. Nur durch einen alles entscheidenden Kampf gegen eine scheinbare Übermacht an Panzern kann die Schule noch gerettet werden. Wird es den Mädchen gelingen? In der gleichnamigen Serie ging es ebenfalls um das fiktive höchste Streben der Mädchen einen Panzer führen zu können. Und auch hier im Film ist alles recht militärisch und doch haben die Mädchen kurze und knappe Schuluniformen an. Uns scheint es, als ob dieser Anime eine Nische der männlichen Phantasie bedient, die junge Mädchen mit großen Kanonen oder auch Panzers stimulierend finden. Ohne viel Haut zu zeigen und ohne jedweden Ecchi-Hang erzählt der Film eine charmante Geschichte, deren Inhalt man aber mögen muss. Nicht jeder mag Kriegsspiele und Panzerkämpfe.

 Der Film hat eine Gesamtspielzeit von 119 Minuten. Das Bildformat liegt in 16:9 vor. Das Bild selbst kann mit strahlenden Farben und einer tollen Schärfe gefallen. Ein ausgewogener Schwarzwert verwöhnt das Auge zudem. Leider mussten wir feststellen Zeichnungen ruckeln, wenn der Panzer in der Nähe ist. Das soll die Bewegung des Panzers und seine Erschütterung darstellen, störte uns aber beim Betrachten des Films schon etwas und wirkt wie ein verwackeltes Bild. Und das teilweise längere Wackeln macht einen ganz kirre. Der Ton kann in DTS-HD 5.1 sowohl auf Deutsch als auch auf Japanisch genossen werden. Als Extras gibt es „Gils und Panzer in drei Minuten“, bei dem es uns nicht möglich war einen deutschen Untertitel einzublenden, denn es scheint keinen zu geben. So haben wir leider kein Wort verstanden, da alles auf Japanisch war. Außerdem gibt es noch Trailer und eine Bildergalerie.

Insgesamt bekommt man hier den wahrgewordenen Männertraum von jungen Dingern in kurzen Schuluniformen, die sich mit großen Kanonen oder eben Panzern bekriegen. Das muss man halt mögen. Für andere ist es ein sehr skurriler Anime, der aber lustig und sehr unterhaltsam ist. Alles in Allem ziehen wir einen Punkt ab, da hier und da schon einige kleine Mängel vorhanden sind. Für Fans der gleichnamigen Serie ein Muss!

Loading

Aktuelle Livestreams von Filmpremieren

Lifego News

Schlagwörter: Kinostars, Regional, National, International, Kinofilme, Blockbuster, Kino, Filme, Gewinnspiele, Kinostars, ResidentEvil,  JamesBond, Entertainment, DVD, Sponsoring, First StepAward, AdamSandler, Premierenfeiern, Aftershowparty, HarryPotter, Interviews, Filmpremieren, Hollywoodstars, JohnnyDepp, FluchderKaribik, Gewinnspiele, Verlosungen, DVD, Kino, Games, Musik, Charts, Hits, Hall of Fame, Sportevents,  TomCruise, NicolasCage, Tron, ResidentEvil, Bruce Willis, Concorde, Sony, Paramount, Universal, WaltDisney, CenturyFox, Twilight, IronMan, Spiderman, Hulk, Testergebnis, Meinung, Test, Bewertung, Onlineseiten, Kinohighlights, HerrderRinge, DerHobbit, Disney, WarnerBros., Castle, SherlockHolmes, Bones, CSI, StarTrek, Dragonball, StarWars, Serien, TV, Simpsons

Druckversion Druckversion | Sitemap
© P.I.S.A. - Onlineseiten