Pokémon Staffel 1: Indigo Liga [6 DVDs Digipack im Schuber]

 

  • Format: Dolby, PAL

  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0 Stereo), Englisch (Dolby Digital 2.0 Stereo)

  • Bildseitenformat: 4:3 - 1.33:1

  • Anzahl Disks: 6

  • FSK: Freigegeben ab 6 Jahren

  • Studio: Studio Hamburg Enterprises

  • Erscheinungstermin: 30. September 2016

  • Produktionsjahr: 1997

  • Spieldauer: 1300 Minuten

 

Die komplette erste Staffel das erste Mal auf dem deutschen Markt auf DVD!

Es ist Ashs zehnter Geburtstag und er möchte das tun, was viele Zehnjährige in Kanto machen: Er will ein Pokémon-Trainer werden! Aber es funktioniert nicht ganz so, wie angedacht, denn statt eines der üblichen Starter-Pokémon muss Ash mit Pikachu vorlieb nehmen. Und auch Arena-Orden sind nicht ganz so einfach zu ergattern, wie er es sich vorgestellt hat. Zum Glück sind die ehemaligen Arenaleiter Rocko und Misty auf seiner Seite - und natürlich viele neue Pokémon-Freunde wie Bisasam, Schiggy und Glumanda.

 

DVD 1
1. Pika-Pikachu
2. In letzter Minute
3. Ash im Jagdfieber
4. Die Herausforderung
5. Showdown in Marmoria City
6. Piepi und der mysteriöse Mondstein
7. Bezaubernde Schwestern
8. Harte Schale - weicher Kern

 

DVD 2
9. Übung macht den Meister
10. Bisasam und das versteckte Idyll
11. Glumanda - Ein Pokémon in Nöten
12. Die Schiggy-Meute
13. Der geheimnisvolle Leuchtturm
14. Vorsicht Hochspannung!
15. An Bord der M.S. Anne
16. Das Schiffswrack

 

DVD 3
17. Insel der Giganten
18. Tentacha & Tentoxa
19. Die verlorene Seele
20. Bye-Bye Smettbo
21. Abra und das Psycho-Duell
22. Der Terror-Turm
23. Alpollo vs. Kadabra
24. Rasaff dreht durch
25. Im Reich der Düfte

 

DVD 4
26. Hypnos Nickerchen
27. Modezeit - Eitelkeit
28. Hart aber fair
29. Drohende Gefahr
30. Das Digda Problem
31. Die Arena der Ninjas
32. Das Pokémon-Rennen
33. Kangama Kid
34. Die Fahrrad-Gang

 

DVD 5
35. Die mysteriöse Villa
36. Pikachus Abschied
37. Die ungleichen Brüder
38. Relaxo im Tiefschlaf
39. Duell in Dark City
40. Angriff der Kokoweis
41. Die Paras Problematik
42. Pummeluffs Songs
43. Angreifer aus der Urzeit

 

DVD 6
44. Operation Chaneira
45. Verliebt, verlobt, verheiratet
46. Der Trickbetrüger
47. Kampf um Togepi
48. Der mysteriöse Garten
49. Die Fukano-Akte
50. Pokémon-Paparazzi
51. Die Feuerprobe
52. Butch und Cassidy

TESTERGEBNIS – Meinung der P.I.S.A.: 5,5 von 6,0 PISA PUNKTE!! Diese Rezension bezieht sich auf Pokémon Staffel 1: Indigo Liga aus der Kategorie DVD / BluRay / 3D!!

 

Die Anime-Serie Pokémon ist wohl eine der bekanntesten und beliebtesten Serien in der Kinder-TV-Landschaft. Seit den 90er Jahren läuft die erfolgreiche Serie nun auch bei uns und nun ist die erste Staffel endlich auch auf DVD erschienen. Die Box kann mit den 52 deutschen Folgen beeindrucken. Die drei Episoden, die damals aus verschiedenen Gründen nicht ausgestrahl und vor allem nicht synchronisiert wurden, fehlen auch in dieser Box. Es ist einfach reizend, die ersten Folgen um Ash und Co noch einmal zu sehen und selbst die Menge an Folgen bestimmen zu können. Noch einmal kann man mit dem jungen Pokémon-Trainer die verschiedenen Pokémons kennenlernen und mitfiebert wenn Team Rocket stets versucht an wertvolle oder seltene Pokémon heranzukommen. Die liebevoll inszenierten Geschichten machen einfach Spaß und können besonders Fans von früher absolut begeistern.

 

Die 52 Episoden sind auf 6 DVDs enthalten, die jeweils eine Spielzeit von 23 Minuten haben. Die DVDs sind wie Pokébälle designt und sehen einfach klasse aus. Die Disks sind in einem aufklappbaren Digipack enthalten, wobei immer zwei Disk versetzt übereinander gelegt sind. Das Digipack ist ganz in Rot gehalten und zeigt von Außen die Gesichter von Pikachu und Ash. Die dritte Außenseite ist mit einer Episodenlist gestaltet und so hat man sofort einen Überbick, welche Folge auf der jeweligen DVD ist. Der Digipack steckt noch in einem roten Pappschuber, der auf der Vorderseite Ash und Pikchu als starkes Team zeigt. Das Bild hat ein Format von 4:3 und ist wegen des Alters der Serie so auch in Ordnung. Der Ton in Dolby Digital 2.0 ist auf Deutsch in auf Englisch mit dabei. Auf der Rückseite sind neben einer kleinen Ansicht der 6 DVDs auch mehrere Szenenbilder und die Inhaltsangabe gezeigt. Auch die technischen Details finden sich hier.

 

Insgesamt können wie eigentlich nur positive Dinge finden. Einzig das hier nur die originale Tonspur in Japanisch fehlt. Das wäre das Sahnehäubchen auf der Box gewesen. Für Fans der Serie ist diese Box nicht nur wegen des doch sehr günstigen Preises ein absolutes Muss. Auch Neueinsteiger werden hier ihren Spaß haben und in die lustige und spannende Welt der Pokémons eintauchen können. Wir können die Box nur empfehlen, denn sie ist bestimmt kein Shuss in den Ofen!!

Punch Line - Vol. 1 + Sammelschuber [Blu-ray] [Limited Edition]

 

  • Regisseur(e): Yutaka Uemura
  • Format: Dolby, Limited Edition, PAL, Surround Sound
  • Sprache: Japanisch (DTS-HD 2.0), Deutsch (DTS-HD 2.0)
  • Untertitel: Deutsch
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: KAZÉ Anime
  • Erscheinungstermin: 3. Juni 2016
  • Produktionsjahr: 2015
  • Spieldauer: 75 Minuten

 

Panty Panik

Eine Wundertüte voller Magical Girls, Geister,
Exorzismus und Höschen in einer Mädchen-WG.
Und ein Meteorit, der die Erde bedroht …

Was für ein Pech aber auch! Yuta Iridatsu ist gerade mit dem Bus unterwegs, als dieser von Terroristen gekidnapped wird. Um der stadtbekannten Heldin „Strange Juice“ aus der Klemme zu helfen, stürzt er sich wagemutig auf einen der Bösewichte. Doch es kommt, wie es kommen muss &endash; infolge der riskanten Aktion verlässt Yutas Seele seinen Körper und wird durch eine andere ersetzt! Aber es dauert nicht lang und er kriegt Besuch von einem unanständigen Geisterkater. Dieser verrät ihm, dass er das in seinem Wohnhaus versteckte, indische Buch „Nandala Gandala“ finden muss, um ein Vertreibungsritual für seinen Körper durchführen zu können. Gesagt, getan. Wenn es da nicht einen Haken gäbe. Sobald der frisch gebackene Geist, dem der bloße Anblick von Mädchenhöschen schon Nasenbluten bereitet, ein bestimmtes Limit der Erregung erreicht, wird ein riesiger Meteorit auf die Erde fallen und die gesamte Menschheit auslöschen. Yuta, wir haben ein Problem …

 

Punch Line, ein Harems-Titel aus der Feder des Studios MAPPA (Kids on the Slope, Terror in Resonance) ist ein gelungener Mix aus Comedy, Action und gaaaanz viel Höschen. Und wer hat schon Angst vor Höschen? Da gibt’s nur einen …

Extras: Taschentücher

 

Punchline 01
Punchline 02

TESTERGEBNIS – Meinung der P.I.S.A.: 6,0 von 6,0 PISA PUNKTE!! Diese Rezension bezieht sich auf Punch Line Vol. 1 aus der Kategorie DVD / BluRay / 3D!!

Ein junger Mann, eigentlich noch ein Teenager, namens Yuta lebt mit ein paar jungen Frauen oder besser Mädchen in einem Haus. Bei einem heroiscchen Einsatz verliert er jedoch seine Seele, die von einer anderen aus seinem Körper verdrängt wird. Nun existiert es als Geist und bekommt von einer Sake-saufenden Geisterkatze mit Vorliebe für Katzenpornos Ratscchläge, wie er seinen Körper wiederbekommt. Bis er das hinbekommt muss er aber sein Geisterlevel steigern, um auch Gegenstände bewegen zu können und das ihm helfende Buch zu finden. So lebt er fortan also als eine Art Beobachter mit den Mädchen zusammen in dem Haus. Soweit so gut, allerdings ist Yuta sehr empfänglich für körperliche Erregung allein durch das Ansehen von Mädchen-Höschen. Wenn er übererregt ist, bekommt er sturzbachartiges Nasenbluten. Und als wenn das nicht genug ist, stürzt dann ein riesiger Komet auf die Erde und vernichtet alles Leben. Man gut, dass diese totale Zerstörung durch eine  kurze Zeitreise wieder rückgängig gemacht werden kann.

Die drei enthaltenen Episoden haben eine Gesamtspielzeit von 75 Minuten und befinden sich auf einer BluRay Disk. Das Bildformat liegt in 16:9 vor und das Bild selbst zeigt eine tolle Schärfe und eine wunderbare Farbtiefe. Der Ton liegt sowohl in Deutsch als auch auf Japanisch in DTC-HD 2.0 vor. Als Bonus sind ein Clear Opening und ein Clear Ending dabei.

So verrückt die Geschichte auch klingt, aber hier bekommt man den Auftakt einer Serie geliefert, die sehr lustig und auch teilweise skuril ist. Dabei lassen die verschiedenen Charaktere noch Luft zur Entwicklung und die Handlung macht einfach Spaß. Man fragt sich immer ob Yuta es diesmal hinbekommt sich zu beherrschen oder ob die Menscheheit erneut vernichtet wird. Ein großart Spaß, der hier zwar mit der Erotik spielt, diese ist aber nur im unschuldigen Maß vorhanden. Unbekleidete Szenen gab es bisher noch nicht. Ein Auftakt nach Wunsch. Verrückt, turbulent und kunterbunt – so macht Anime Spaß. Wir freuen uns auf mehr! Beide Daumen hoch!

Loading

Aktuelle Livestreams von Filmpremieren

Lifego News

Schlagwörter: Kinostars, Regional, National, International, Kinofilme, Blockbuster, Kino, Filme, Gewinnspiele, Kinostars, ResidentEvil,  JamesBond, Entertainment, DVD, Sponsoring, First StepAward, AdamSandler, Premierenfeiern, Aftershowparty, HarryPotter, Interviews, Filmpremieren, Hollywoodstars, JohnnyDepp, FluchderKaribik, Gewinnspiele, Verlosungen, DVD, Kino, Games, Musik, Charts, Hits, Hall of Fame, Sportevents,  TomCruise, NicolasCage, Tron, ResidentEvil, Bruce Willis, Concorde, Sony, Paramount, Universal, WaltDisney, CenturyFox, Twilight, IronMan, Spiderman, Hulk, Testergebnis, Meinung, Test, Bewertung, Onlineseiten, Kinohighlights, HerrderRinge, DerHobbit, Disney, WarnerBros., Castle, SherlockHolmes, Bones, CSI, StarTrek, Dragonball, StarWars, Serien, TV, Simpsons

Druckversion Druckversion | Sitemap
© P.I.S.A. - Onlineseiten