Die Insel der besonderen Kinder

 

 

Von dem visionären Regisseur Tim Burton, basierend auf dem Bestseller Roman, kommt ein unvergessliches und bildgewaltiges Kinoerlebnis auf uns zu. Als Jake (Asa Butterfield) verschiedene Hinweise findet, die Realität und Zeit auf rätselhafte Weise auf den Kopf zu stellen scheinen, entdeckt er einen geheimen Zufluchtsort, DIE INSEL DER BESONDEREN KINDER. Je mehr Jake über die Bewohner der Insel und über ihre außergewöhnlichen Fähigkeiten erfährt, desto mehr wird ihm bewusst, dass Sicherheit nur eine Illusion ist und dass Gefahr in Gestalt von übermächtigen, unsichtbaren Feinden überall lauert. Jake muss unbedingt herausfinden, was wahr ist, wem er trauen kann und wer er selbst wirklich ist.

Findet Dorie [Blu-ray]

 

  • Region: Region B/2

  • Anzahl Disks: 1

  • FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung

  • Studio: Walt Disney

  • Erscheinungstermin: 16. Februar 2017

  • Produktionsjahr: 2016

  • Spieldauer: 97 Minuten

 

„Doch, ich vergess immer alles sofort, das liegt bei uns in der Familie. Ähm, das heißt, zumindest glaube ich das...hmmm...wo sind die eigentlich?“ Warum Dorie wohl allein im Ozean unterwegs war an dem Tag an dem sie Marlin traf? Diese Frage stellt sich bereits in FINDET NEMO. Und ENDLICH gibt es auch die Antwort darauf. Denn in FINDET DORIE macht sich die unfassbar vergessliche Paletten-Doktorfisch-Dame nun gemeinsam mit Nemo und Marlin auf die Suche nach ihren Wurzeln. Einmal quer durch das Riff vor der kalifornischen Küste, zwischen versunkenen Schiffen und Riesenalgenwäldern hindurch, trifft das Trio auf altbekannte Gefährten wie die Aquariumbande, aber auch viele neue, lustige und liebenswerte Meeresbewohner und schwimmt spektakulären Abenteuern und aufregenden Überraschungen entgegen…

Boruto - Naruto The Movie (2015) [Blu-ray]

 

  • Regisseur(e): Hiroyuki Yamashita

  • Format: PAL

  • Anzahl Disks: 1

  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren

  • Studio: KSM Anime

  • Erscheinungstermin: 20. Februar 2017

  • Spieldauer: 96 Minuten

The Love Boat - Die Komplette Staffel 1/Folge 01-24 [6 DVDs]

 

 

Leinen los und gute Reise mit dem "Love Boat".
Die US-Kultserie endlich auch in Deutschland auf DVD!

Das Kreuzfahrtschiff "Love Boat" bereist die Meere und exotische Kulissen. An Bord immer mit dabei ist die Besatzung mit Herz um Kapitän Stubing, die sich voller Einsatz und mit viel Gefühl um die Probleme der Gäste kümmert.

Das Luxusschiff "Pacific Princess" fährt mit seiner Crew um Kapitän Merrill Stubing (Gavin MacLeod), über die Weltmeere und legt an den verschiedensten Traumzielen an. Stets zu Diensten sind Schiffsarzt Adam Bricker (Bernie Kopell), Zahlmeister Burl "Gopher" Smith (Fred Grandy) und Barkeeper Isaac Washington (Ted Lange). Julie McCoy (Lauren Tewes) als Kreuzfahrtmanagerin rundet das Team ab. Die Passagiere, berühmte amerikanische Gaststars aus jener Zeit, und die Crew erleben in traumhaften Kulissen aufregende Geschichten: Liebe und Affären, Täuschungsmanöver und Hochzeiten, sogar Diebstähle und Mord. Auf hoher See, zwischen Swimmingpool, Diners und Cocktails, erlebt die Besatzung schicksalshafte Geschichten und bemüht sich stets mit Herz zu helfen und zu vermitteln.

Die komplette Staffel 1 umfasst 24 Folgen in überarbeiteter Bildqualität und enthält auch die sechs bisher in Deutschland noch nie ausgestrahlten Folgen in Englisch mit deutschen Untertiteln sowie alle Folgen erstmals ungeschnitten.

War Dogs [Blu-ray]

 

  • Anzahl Disks: 1

  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren

  • Studio: Warner Home Video

  • Erscheinungstermin: 23. Februar 2017

 

Todd Phillips (Trilogie „Hangover“) inszeniert die Action-Komödie „War Dogs“ mit Oscar®-Kandidat Jonah Hill („The Wolf of Wall Street“, „Die Kunst zu gewinnen – Moneyball“) und Miles Teller („Whiplash“, Trilogie „Die Bestimmung“) in den Hauptrollen.

„War Dogs“ beruht auf einer wahren Geschichte: Zwei Freunde Anfang 20 (Hill und Teller) leben während des ersten Irak-Kriegs in Miami und nutzen eine wenig bekannte staatliche Regelung aus, nach der sich auch kleine Firmen um amerikanische Rüstungsaufträge bewerben dürfen. Nach bescheidenen Anfängen sprudelt plötzlich das Geld und erlaubt den beiden ein Leben in Saus und Braus. Doch dann verheben sie sich kräftig: Sie sichern sich einen 300 Millionen schweren Auftrag und sollen der afghanischen Armee Waffen liefern – bei diesem Deal bekommen es die beiden mit äußerst zwielichtigen Partnern zu tun – und wie sich herausstellt, gehört dazu auch die amerikanische Regierung.

 

Inferno [Blu-ray]

 

  • Region: Alle Regionen

  • Anzahl Disks: 1

  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren

  • Studio: Sony Pictures Home Entertainment

  • Erscheinungstermin: 23. Februar

 

INFERNO setzt die Leinwandabenteuer des berühmten Harvard-Symbologen fort: Robert Langdon (Tom Hanks) wird darin mit einer Reihe von Hinweisen konfrontiert, die mit Dantes "Inferno" zusammenhängen. Nachdem er in einem italienischen Krankenhaus mit Amnesie erwacht ist, tut er sich mit der jungen Ärztin Sienna Brooks (Felicity Jones) zusammen, weil er hofft, dass sie ihm dabei helfen kann, seine Erinnerung wiederzuerlangen. Gemeinsam hetzen sie in einem Wettlauf gegen die Zeit durch ganz Europa, um eine tödliche globale Bedrohung abzuwenden.

TESTERGEBNIS – Meinung der P.I.S.A.: 5,0 von 6,0 PISA PUNKTE!! Diese Rezension bezieht sich auf Inferno aus der Kategorie DVD / BluRay / 3D!!

Lange wurde sie erwartet – die nächste Verfilmung eines Dan Brown Romans mit Tom Hanks als Robert Langdon in der Hauptrolle. Nun ist Inferno da und bringt uns die tolle Story um einen mysteriösen Virus, der droht auszubrechen. Um dies zu verhindern, muss Robert Langdon erst einmal sein Gedächtnis wiederfinden, denn er scheint in diese Sache tiefer verstrickt zu sein als es auf den ersten Blick wirkt. Doch nicht alle spielen hier fair und so gerät Robert in einen Strudel aus Täuschung und Lügen, bei dem sich erst nach und nach herausstellt, wer auf welcher Seite steht. Im Mittelpunkt steht dabei das Werk Dantes Inferno, das erstmals die Hölle so dargestellt hat, wie wir sie uns immer noch vorstellen. Leider, leider, leider nimmt der Film nicht denselben Verlauf wie der Roman und so wird jeder, der das Buch kennt am Ende ziemlich enttäuscht. Ist das Ende am Schluss des Buches beeindruckend und völlig anders wie erwartet, wird hier eine ganz andere Lösung vorangetrieben, die auch den gesamten Inhalt der Handlung verändert.

Der Film hat eine Gesamtspielzeit von 121 Minuten und ist auf einer BluRay Disk untergebracht. Das Bild zeigt eine sehr schöne Schärfe und kann mit satten Farben und einem ausgewogenen Schwarzwert gefallen. Das Bildformat beträgt 16:9. Der Ton liegt in DTS-HD MAQ 5.1 auf Deutsch, Englisch und Italienisch vor. Als Extras gibt es unveröffentlichte und erweiterte Szenen, ein Tagebuch des Regisseurs, Ein Blick auf Langdon, und diverse andere kurze Dokus zum Film. Auf der Vorderseite sieht man Robert und seine Mitstreiterin Sienna, die vor einem anscheinend brennenden Hintergrund davonrennen. Auf der Rückseite sind neben einigen Eindrücken aus dem Film noch der Inhalt und die technischen Daten gezeigt.

Insgesamt sind wir etwas enttäuscht von dem Film, da gerade der Schluss im Buch so eine hammermäßige Wendung bot, dass wir noch lange darüber nachdachten. Dies hätte dem Film bestimmt auch gut getan. Alleine betrachtet ist es ein sehr ordentlicher Film, aber fehlt für uns noch das gewisse Etwas. Obwohl im Grunde gleich haben Buch und Film letztendlich nichts miteinander zu tun. Wer das Buch nicht kennt wird hier sehr viel Spaß haben, wer es kennt muss sich auf eine Enttäuschung gefasst machen. Der Film allein ist aber als sehr gelungen zu betrachten und ist durchaus zu empfehlen!

Ouija - Ursprung des Bösen [Blu-ray]

 

  • Darsteller: Lyn Shaye, Kate Siegel, Henry Thomas, Doug Jones, Elizabeth Reaser
  • Regisseur(e): Mike Flanagan
  • Sprache: Italienisch (DTS 5.1 Surround), Deutsch (DTS 5.1 Surround), Englisch (DTS-HD 5.1), Französisch (DTS 5.1 Surround), Spanisch (DTS 5.1 Surround)
  • Untertitel: Deutsch, Arabisch, Spanisch, Dänisch, Niederländisch, Finnisch, Französisch, Hindi, Isländisch, Italienisch, Norwegisch, Portugiesisch, Schwedisch
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: Universal Pictures Germany GmbH
  • Erscheinungstermin: 23. Februar 2017
  • Produktionsjahr: 2016
  • Spieldauer: 99 Minuten

1965 in Los Angeles: Eine junge, verwitwete Mutter und ihre zwei Töchter haben viel Freude daran, die Menschen um sich mit einem Ouija-Geisterbrett zu erschrecken. Sie führen sie an der Nase herum, denn ungesehen lassen die beiden Mädchen während der Séancen Tische wackeln oder furchtbare Geräusche entstehen - sie machen die Illusion perfekt. Doch der kindliche Spuk endet, als die jüngste Tochter Doris von übernatürlichen Mächten besessen scheint. Konfrontiert mit ihren schlimmsten Ängsten beginnt ein Albtraum, dem sie nur Einhalt gebieten können, wenn sie es schaffen, die Kräfte, die sie heraufbeschworen, wieder zurückschicken. Doch das Böse macht vor nichts Halt…

Swiss Army Man [Blu-ray]

 

  • Darsteller: Daniel Radcliffe, Paul Dano, Mary Elizabeth Winstead
  • Regisseur(e): Daniel Scheinert, Dan Kwan
  • Format: Widescreen
  • Sprache: Deutsch (DTS-HD 5.1), Englisch (DTS-HD 5.1)
  • Untertitel: Deutsch
  • Bildseitenformat: 2.39:1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Koch Media GmbH - DVD
  • Erscheinungstermin: 23. Februar 2017
  • Produktionsjahr: 2016
  • Spieldauer: 97 Minuten

Er hat weder einen „Freitag“ zur Ablenkung noch einen Volleyball zur Ansprache. Deshalb hat der auf einer einsamen Insel gestrandete Hank (Paul Dano) bereits mit seinem Leben abgeschlossen und sich den alles beendenden Strick geknüpft, als ihn ein merkwürdiges „Strandgut“ ablenkt und unverhofft zu seinem Lebensretter wird: Die aufgeblähte Leiche von Manny (Daniel Radcliffe) entpuppt sich als veritabler, (un-)toter Alleskönner, mit dem sich trefflich Boot fahren, jagen und sogar kommunizieren lässt. Der Beginn einer wunderbaren Freundschaft ...

Wentworth - Die komplette erste Staffel [3 DVDs]

 

Nach der Verurteilung wegen versuchten Mordes an ihrem Ehemann kommt Bea Smith (Danielle Cormack) ins berüchtigte Frauengefängnis Wentworth. Hineingeworfen in diese unbekannte und gewalttätige Welt weiblicher Straftäterinnen, in der die brutale Franky mit harter Hand regiert, scheint Bea nicht lange überleben zu können. Es gibt nur eine Möglichkeit: Sie muss schnell lernen, wie das Leben im Frauenknast funktioniert. Besonders schwer fällt ihr dabei, dass sie durch die Gefängnismauern von ihrer Tochter getrennt ist.

Als jedoch die Direktorin Meg Jackson (Catherine McClements) die rivalisierenden Insassinnen Franky Doyle (Nicole da Silva) und Jacs Holt (Kris McQuade) aufeinander loslässt, treten menschliche Abgründe zu Tage. Doch es zählen auch Werte wie Zusammenhalt und Freundschaft, wenn die Frauen sich Trost spenden.

 

B01MQSXNCN 01

TESTERGEBNIS – Meinung der P.I.S.A.: 5,5 von 6,0 PISA PUNKTE!! Diese Rezension bezieht sich auf Wentworth - Die komplette erste Staffel aus der Kategorie DVD / BluRay / 3D!!

Die australische Serie Wentworth handelt von Bea, die versucht hat ihren gewalttätigen Mann umzubringen. Im Gefängnis Wentworth, in dem sie fortan einsitzen muss, wird sie schnell mit dem Knastalltag konfrontiert und erlebt am eigenen Leib, wie Intrigen, Lügen und Banden das Leben hinter Gittern bestimmen. Dabei wirkt Bea immer wie ein Fremdkörper in ihrer Umgebung. Ihre zarte Seele scheint nicht stark genug, um die Gefängnisstrafe zu überstehen. Besonders am Ende der ersten Staffel muss sie zudem noch herbe Schicksalsschläge hinnehmen, die sie auf einen Weg führen, von dem keiner geahnt hat, dass sie ihn beschreiten wird. Die Handlung wird streckenweise sehr ruhig erzählt und man bekommt mehr eine Charakterstudie der einzelnen Figuren geliefert. Diese werden sehr einfühlsam dargestellt und man leidet mit den Gefangenen im Frauengefängnis absolut mit. Der starke Schluss der Staffel macht Lust auf mehr, denn nun kann man sich auf was gefasst machen. Sehr cool.

Die 10 Episoden der ersten Staffel befinden sich auf 3 DVDs, die sich wiederrum in einer normalen DVD-Hülle befinden. Auf der rechten Seite der Hülle sind zwei Disk versetzt übereinander verstaut. Die Gesamtspielzeit beträgt 450 Minuten. Das Bild zeigt kräftige Farben. Besonders die Gefängniskleidung in einem Mix aus Himmelblau und Türkis wird hier schön strahlend wiedergegeben. Das Bildformat liegt in 16:9 vor. Der Ton ist in Dolby Digital 2.0 auf Deutsch und auch auf Englisch vorhanden. Als Bonus sind Interviews mit einigen Darstellern, darunter die Hauptdarsteller Danielle Cormack und Nicole da Silva und zwei Blicke hinter die Kulissen dabei. Die Hülle zeigt auf der Vorderseite Bea, die zwischen den beiden Banden-Cheffinnen steht. Auf der Rückseite sieht man einige Szenenbilder, die Inhaltsangabe und die technischen Details. Die DVD-Hülle steckt zudem noch in einem dünnen Pappschuber, der nach oben und unten offen ist.

Insgesamt bekommt man hier eine starke Serie, die einen besonders emotional packt und gerade deswegen am Schluss symbolisch ein Messer in den Magen rammt. Die tragischen Verwicklungen sind toll inszeniert und man bekommt direkt Lust die zweite Staffel anzusehen. Große Klasse und absolut empfehlenswert. Beide Daumen hoch!

Max Steel

 

  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1)

  • Untertitel: Deutsch

  • Region: Region 2

  • Bildseitenformat: 16:9 - 2.35:1

  • Anzahl Disks: 1

  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren

  • Studio: Universum Film GmbH

  • Erscheinungstermin: 24. Februar 2017

  • Produktionsjahr: 2016

  • Spieldauer: 85 Minuten

 

Von einem Tag auf den anderen gerät das Leben von Max total durcheinander. Nicht nur, dass er völlig neu in der Stadt ist, seine überfürsorgliche Mutter im Schlepptau hat und seit dem ersten Tag an der neuen Schule die süße Sofia nicht mehr aus dem Kopf kriegt. Das alles könnte er noch irgendwie managen. Doch es kommen noch ganz andere Probleme auf ihn zu, als er entdeckt, dass sein Körper einzigartige Turbokräfte entwickeln kann. Das Dumme an der Sache ist nämlich: Max kann sie nicht kontrollieren, und deshalb bringen sie ihn in die merkwürdigsten – ja sogar in gefährliche – Situationen. Max hat Angst, dadurch zum totalen Außenseiter zu werden. Zum Glück trifft er, bevor die ganz große Katastrophe passieren kann, auf ein mysteriöses Wesen namens Steel. Wenn sich das kleine Alien mit ihm verbindet, werden sie zum perfekten Team und können zusammen Max’ Superpower steuern: Sie werden zu „Max Steel“! Und das gerade zur richtigen Zeit, denn schon sind Geheimagenten einer bedrohlichen Macht hinter den beiden her, um sie für ihre Zwecke zu missbrauchen.

TESTERGEBNIS – Meinung der P.I.S.A.: 5,0 von 6,0 PISA PUNKTE!! Diese Rezension bezieht sich auf Max Steel aus der Kategorie DVD / BluRay / 3D!!

Max ist ein durchschnittlicher Jugendlicher, der mit seiner Mutter in den letzten Jahren häufig umziehen musste – zumindest glaubt er, dass er durchschnittlich ist. Denn in Wahrheit schlummert eine Kraft in ihm, die nun hervorzubrechen droht. Ihm zur Seite steht ein kleiner außerirdischer Roboter, der mit lockeren Sprüchen für so einige Schmunzler sorgt. Beide zusammen kommen den Kräften von Max aus die Spur und können sie kontrollieren. Natürlich kommen auch noch Gefahren ins Spiel und so ergibt sich eine unterhaltsame Geschichte, die mit tollen Effekten und einer lockeren Handlung auftrumpfen kann. Tolle Schauspieler wie Andy Garcia runden das Bild ab und man bekommt einen tollen Jugendfilm, der auch Erwachsene bestens zu unterhalten weiß.

Der Film hat eine Gesamtspielzeit von 90 Minuten. Der Ton liegt im Format Dolby Digital 5.1 für die Sprachen Deutsch und Englisch vor. Das Bildformat beträgt 16:9 und das Bild kann mit kräftigen Farben und tollen Effekten sehr gefallen. Extras gibt es keine. Auf der Vorderseite sieht man Max und den Roboter Steel, die zusammen einen Anzug bilden und somit auch Max Steel. Auf der Rückseite sieht man einige Szenenbilder, die Inhaltsangabe und die technischen Daten.

Zusammenfassend sind wir von dem Film positiv überrascht, denn hier wird einem schöne Unterhaltung geboten, die mit starken Effekten in Auge sticht. Besonders wenn die Energie aus den Händen von Max zu fließen scheint, sieht das sehr cool aus. Insgesamt ein tolle Film, der auch gut eine Fortsetzung vertragen könnte. Absolut empfehlenswert!

H2O - Plötzlich Meerjungfrau: Der Spielfilm zur 3. Staffel

 

  • Format: Dolby, PAL

  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0), Englisch (Dolby Digital 2.0)

  • Region: Region 2

  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1

  • Anzahl Disks: 1

  • FSK: Freigegeben ab 6 Jahren

  • Studio: WVG Medien GmbH

  • Erscheinungstermin: 24. Februar 2017

  • Produktionsjahr: 2010

  • Spieldauer: 90 Minuten

 

Die Sommerferien sind fast zu Ende und Cleo und Rikki müssen der Tatsache ins Auge sehen, dass sie ihr letztes Jahr auf der High School ohne Emma verbringen werden, weil die zu einer Weltreise aufgebrochen ist. Glücklicherweise lernen sie schon nach kurzer Zeit Bella kennen und freunden sich mit ihr an. Nach einer Weile erkennen die beiden zufällig, dass Bella ebenfalls eine Meerjungfrau mit außergewöhnlichen Fähigkeiten ist. Zunächst sieht es so aus, als wenn das Geheimnis der Mädchen, dass sie sich bei Berührung mit Wasser in Meerjungfrauen verwandeln, kein Problem mehr darstellt. Zusammen erlebt das neue Trio faszinierende Abenteuer und  Bella verliebt sich in den attraktiven Sporttaucher Will. Leider wird dessen Schwester Sophie durch ihre falsche und hinterlistige Art immer mehr zum Problem.              
Doch das ist nicht alles. Das vertraute Element Wasser wendet sich plötzlich gegen die Mädchen. Nur zusammen und mit bedingungslosem Vertrauen zueinander können sie dieser Herausforderung trotzen..

Bonusmaterial:
Hinter den Kulissen; Bildergalerie;

TESTERGEBNIS – Meinung der P.I.S.A.: 6,0 von 6,0 PISA PUNKTE!! Diese Rezension bezieht sich auf H2O - Plötzlich Meerjungfrau: Der Spielfilm zur 3. Staffel aus der Kategorie DVD / BluRay / 3D!!

Es ist nun schon guter Brauch zu den einzelnen Staffeln der H2O-Serie auch einen Spielfilm zu produzieren, der den Staffelinhalt noch einmal geballt wiedergibt. Auch zur dritten Staffel gibt es nun diesen Film und er bietet die Staffel kompakt in Spielfilmlänge. Wir dürfen miterleben, wie die beiden verbleibenden Meerjungfrauen eine neue Freundin finden, die zufälligerweise auch eine Meerjungfrau ist. Dies führt in der dritten Staffel zu neuen Verbindungen und zu neuen Herausforderungen, die die drei nur vereint meistern können. Die Liebe und andere Herausforderungen im Leben eines Teenagers sind schon Last genug, doch hier kommen dann auch noch die mystischen Kräfte und Aufgaben einer Meerjungfrau hinzu. Die Geschichte wird spannend und sehr unterhaltsam erzählt. Auch wenn sich die Handlung hauptsächlich an junge Mädchen richtet, so ist der Film durchaus auch für Erwachsene sehr geeignet.

Der Spielfilm hat eine Gesamtspieldauer von 89 Minuten und ist auf einer DVD enthalten, die in einer Standard DVD-Hülle unterbracht worden ist. Das Bildformat beträgt 16:9 und der Ton liegt in Dolby Digital 2.0 vor. Als Extras gibt ees einen Blick hinter die Kulissen und eine Bildergalerie. Auf der Vorderseite der DVD-Hülle sind die drei Meerjungfrauen abgebildet, die zusammen im Wasser stehen. Auf der Rückseite sind ein paar Szenenbilder gezeigt. Außerdem findet man hier noch die Inhaltsangabe und die technischen Details.

Zusammenfassend ist auch der dritte Film zur Serie sehr gelungen und bietet vor allem denjenigen eine schöne Zeit, die sich nicht gerne viele Folgen sondern den Inhalt kompakt als Film ansehen möchten. Zwar gehen so ein paar wenige Details im Vergleich zur Serie verloren, aber im Großen und Ganzen bekommt man das wichtigste mitgeteilt. Eine schöne Art die Staffel noch einmal zu genießen und absolut empfehlenswert für alle H2O-Fans!

Dog Lover - Vier Pfoten für die Wahrheit

 

  • Format: Dolby, PAL, Widescreen

  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1)

  • Bildseitenformat: 16:9 - 2.35:1

  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren

  • Studio: WVG Medien GmbH

  • Erscheinungstermin: 24. Februar 2017

  • Produktionsjahr: 2016

  • Spieldauer: 97 Minuten

 

Sara, der aufgehende Stern einer großen Tierschutzorganisation, schleust sich bei einer Hundeaufzuchtstation ein, in der angeblich nicht alles so läuft, wie es laufen sollte. Schnell erlangt sie das Vertrauen des Besitzers Daniel und seiner Familie und lernt alles darüber, wie man eine erfolgreiche Hundezucht betreibt. Anzeichen von Tiermisshandlungen kann Sara allerdings nicht finden. Sie erkennt immer mehr moralische Widersprüche der Züchterarbeit und der Tierschutzorganisation. Daraufhin schließen sich die Tierschutzorganisation und die lokalen Behörden zusammen und führen völlig grundlos eine Razzia in der Aufzuchtstation durch. Im Anschluss daran wird Daniel wegen Tierquälerei angeklagt. Nun muss Sara eine Entscheidung treffen; Macht sie weiterhin ihren eigentlichen Job in der widersprüchlichen Welt der Tierschutzorganisation oder schlägt sie sich auf die Seite von Daniel und steht ihm bei seiner Verteidigung zur Seite. Hin und her gerissen trifft sie eine Entscheidung...

TESTERGEBNIS – Meinung der P.I.S.A.: 5,5 von 6,0 PISA PUNKTE!! Diese Rezension bezieht sich auf The Dog Lover aus der Kategorie DVD / BluRay / 3D!!

Mit Dog Lover kommt ein Film zu uns, der einfühlsam beschreibt, wie eine junge Tieraktivistin in dem Glauben das Richtige für Hunde zu tun, doch einen falschen Weg einschlägt. Als Sara Undercover auf einer Hundezucht eingeschleust wird, um die schlimmen Verhältnisse aufzudecken und dabei die Tiere zu befreien, muss sie feststellen, dass ihre Vorurteile ihr im Weg stehen und dass man sich immer eigene Gedanken machen sollte. So ist der Hof keineswegs ein Ort der Tierquälerei und trotzdem wird er wegen falscher Deutungen geschlossen. Das Sara nun den Kampf für den Züchter und seine Familie aufnimmt ist für sie eine Entscheidung, die für sie auch zukunftsweisend ist. Und gerade das ist auch die Aussage des Films. Zwar geht es auch um die Tiere und das man aufpassen muss, wo man seine Tiere kauft und wie sie behandelt wurden. Aber es geht auch um falsche Leitbilder und eigenes Denken. So sollte man immer selbst noch einmal recherchieren und nicht vorgekautes Gedankengut für sich selbst übernehmen.

Der Film hat eine Gesamtspielzeit von 98 Minuten und befindet sich auf einer DVD. Diese ist in einer normalen DVD-Hülle untergebracht. Das Bild liegt im Format 16:9 vor und ist zudem von tollen Aufnahmen aus der Natur geprägt. Die Farben sind ebenfalls sehr natürlich und man hat optisch absolut nichts auszusetzen. Der Ton liegt in DD5.1 vor und kann auf Deutsch und auch auf Englisch angehört werden. Als Bonus gibt es hier den deutschen und den englischen Trailer sowie eine Bildergalerie. Auf der Vorderseite der DVD-Hülle sieht man Sara zusammen mit vielen Hunden, wobei nur der, den sie gerade streichelt wirklich bei ihr ist. Der Rest ist hinein kopiert und gehört eigentlich nicht zur Szenen. Auf der Rückseite sind neben einigen Szenenbildern auch die Inhaltsangabe und die technischen Details zu sehen.

Der Film hat uns in der Form überrascht, dass hier nicht vehement mit dem erhobenen Zeigefinger auf die Qualen der Tiere herumgehackt wird. Hier steht vor allen das persönliche Schicksal der Charaktere im Vordergrund und wie schnell man eine fremde Meinung als die eigene annimmt. Ein schöner Film, der für unseren Geschmack aber manchmal ein wenig langatmig ist. Trotzdem absolut empfehlenswert und das nicht nur für Tierschützer!

Männertag [Blu-ray]

 

Die Schule ist vorbei und fünf Freunde entschließen eine Tradition zu beginnen und sich einmal im Jahr am Männertag zu treffen und auf die Freundschaft anzustoßen. 20 Jahre später ist das Versprechen gebrochen und jeder ist mit seinem eigenen Leben beschäftigt. Erst der plötzliche Tod von Dieter vereint Stevie (Milan Peschel), Chris (Tom Beck), Peter (Oliver Wnuk) sowie Klaus-Maria (Axel Stein) erstmals nach vielen Jahren an einem Ort – zu seiner Beerdigung, die ausgerechnet am Männertag stattfindet. Dieter hatte jedoch einen letzten Wunsch, für dessen Erfüllung sich die vier Schulfreunde auf einen chaotischen Abenteuertrip auf dem Bierbike begeben – und ganz neue Seiten aneinander entdecken. Mit von der Partie sind Stevies vom Liebeskummer geplagter Sohn Paul (CHRIS TALL) sowie Powerfrau Andrea (LAVINIA WILSON), die aufpassen soll, dass Schauspieler Chris nicht über die Stränge schlägt. Doch der Alkohol fließt in rauen Mengen und noch dazu legen die Freunde sich mit ihrem früheren Erzfeind Andi Mauz (HANNES JAENICKE) an, der sie zusammen mit seiner Gang verfolgt. Da ist es gar nicht so einfach, das ursprüngliche Ziel der Fahrt nicht aus den Augen zu verlieren....

 

Detektiv Conan - Das Verschwinden des Conan Edogawa/Die zwei schlimmsten Tage seines Lebens [Blu-ray]

 

  • Regisseur(e): Yasuichiro Yamamoto
  • Sprache: Japanisch (Dolby Digital 2.0), Deutsch (Dolby Digital 2.0)
  • Untertitel: Deutsch
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: AV Visionen GmbH
  • Erscheinungstermin: 24. Februar 2017
  • Produktionsjahr: 2014
  • Spieldauer: 92 Minuten

In Tokyo wird ein LKW mit gefährlicher Fracht entdeckt: Sprengsätze aus Plastiksprengstoff, versteckt in Keksdosen! Möglicherweise war mit der Bombe ein Attentat geplant – doch auf wen hatten die Täter es abgesehen? Conan derweil hat noch ganz andere Probleme: Weil Professor Agasa das Badezimmer nicht reparieren kann, besucht er zusammen mit Ran und Ai ein öffentliches Badehaus. In der Umkleide fällt sein Blick auf einen verdächtigen Mann, der gerade eines der Schließfächer öffnet. Doch bevor er weitere Nachforschungen anstellen kann, rutscht er auf dem nassen Boden aus und verliert das Bewusstsein. Kurz darauf wird Ran und Ai mitgeteilt, dass ein angeblicher Bekannter Conan ins Krankenhaus gefahren habe. Als dann auch noch eine Nachricht von Shin’ichis Handy versendet wird, ahnt Ai, dass Conan in ernsten Schwierigkeiten steckt …

The Last Ship - Staffel 3 [4 DVDs]

 

  • Darsteller: Eric Dane, Rhona Mitra, Adam Baldwin

  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1)

  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1

  • Anzahl Disks: 4

  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren

  • Studio: Polyband/WVG

  • Erscheinungstermin: 24. Februar 2017

  • Produktionsjahr: 2015

  • Spieldauer: 520 Minuten

 

An Bord des Zerstörers U.S.S. Nathan entwickelte die Wissenschaftlerin Dr. Rachel Scott (Rhona Mitra) einen Impfstoff gegen die tödliche Seuche. Captain Tom Chandler (Eric Dane) und seine Mannschaft schafften es schließlich, das Serum zu verteilen. Doch ihre Mission ist noch nicht beendet.
"The Last Ship" auf Mission in China

Staffel 3 der Serie "The Last Ship" ruft neue Gegner auf den Plan. Soldaten aus Chandlers Truppe geraten in Gefangenschaft, für den Navy-Commander hat ihre Rettung oberste Priorität. In China wird die Verteilung des Impfstoffs verhindert. Hält der chinesische Präsident Peng (Fernando Chien) die rettende Rezeptur zurück? In Japan bricht eine neue Form der "Roten Grippe" aus – alles deutet darauf hin, dass das Virus mutieren konnte. Als schöne Kämpferin schlägt sich diesmal "Agent Carter"-Star Bridget Regan tapfer an Chandlers Seite.

Loading

Aktuelle Livestreams von Filmpremieren

Lifego News

Schlagwörter: Kinostars, Regional, National, International, Kinofilme, Blockbuster, Kino, Filme, Gewinnspiele, Kinostars, ResidentEvil,  JamesBond, Entertainment, DVD, Sponsoring, First StepAward, AdamSandler, Premierenfeiern, Aftershowparty, HarryPotter, Interviews, Filmpremieren, Hollywoodstars, JohnnyDepp, FluchderKaribik, Gewinnspiele, Verlosungen, DVD, Kino, Games, Musik, Charts, Hits, Hall of Fame, Sportevents,  TomCruise, NicolasCage, Tron, ResidentEvil, Bruce Willis, Concorde, Sony, Paramount, Universal, WaltDisney, CenturyFox, Twilight, IronMan, Spiderman, Hulk, Testergebnis, Meinung, Test, Bewertung, Onlineseiten, Kinohighlights, HerrderRinge, DerHobbit, Disney, WarnerBros., Castle, SherlockHolmes, Bones, CSI, StarTrek, Dragonball, StarWars, Serien, TV, Simpsons

Druckversion Druckversion | Sitemap
© P.I.S.A. - Onlineseiten