Percy Jackson - Im Bann des Zyklopen (2 Discs) [Blu-ray 3D] [Collector's Edition]

Logan Lerman , Alexandra Daddario , Thor Freudenthal Freigegeben ab 12 Jahren Blu-ray

 

Percy Jackson, der Sohn von Poseidon und selbst ein Halbgott, ist zurück und erlebt wieder spannende Abenteuer. In einem Wettlauf gegen die Zeit müssen er und seine Freunde das Goldene Vlies zurückerobern, um das Halbgott-Camp zu retten!

Percy Jackson wagt sich zusammen mit der schönen Halbgöttin Annabeth sowie alten und neuen Freunden auf eine gefährliche Odyssee in das unerforschte "Meer der Monster". Hier stoßen sie auf viele angsteinflößende Kreaturen und abenteuerliche Hindernisse. Auch der Satyr Grover ist in Gefahr und die Halbgötter müssen es schaffen, ihn aus den Fängen eines mächtigen Zyklopen zu befreien...

 

TESTERGEBNIS – Meinung der P.I.S.A.: 5,5 von 6,0 PISA PUNKTE!! Diese Rezension bezieht sich auf Percy Jackson – Im Bann des Zyklopen aus der Kategorie DVD / BluRay / 3D!!

Erstklassige Fortsetzung mit viel Action und gut erzählten Handlungen ( Haupt- und Nebenhandlungen). Lohnende 106 Minuten Fantasy Vergnügen mit Humor, Charme und tollen Charakteren. Die BluRay 3D bietet dem Zuschauer gute 3 D Effekte und einen starken DTS-HD Sound.

Wir freuen uns auf die Fortsetzung.

Percy Jackson (Originaltitel: Percy Jackson & the Olympians) ist eine fünfbändige Fantasy-Buchreihe des US-amerikanischen Autors Rick Riordan. Ihre Handlung spielt vorwiegend an der Ostküste der USA und basiert auf der griechischen Mythologie. Der erste Band erschien im Original 2005, der letzte 2009. In Deutschland sind alle Bände in einer Übersetzung von Gabriele Haefs im Carlsen-Verlag erschienen. Mit Helden des Olymp hat Rick Riordan eine Folgeserie geschaffen, in der neben den bisher bekannten Figuren aus der Percy-Jackson-Reihe neue Personen und ein neuer Handlungsstrang eingeführt wurden.

 

Die Serie basiert darauf, dass die Sagen der griechischen Mythologie real sind. Dementsprechend existieren die griechischen Götter, aber auch alle anderen unsterblichen Figuren und Ungeheuer der griechischen Mythologie noch heute. Der Sitz der Götter, der Olymp, befindet sich aber nicht mehr in Griechenland, sondern hat sich mit dem Machtzentrum der westlichen Welt verlagert und befindet sich nun in New York, wo die Handlung beginnt.

Wie in den griechischen Sagen haben einige Götter mit Menschen Kinder gezeugt. Diese Halbgötter sind sterblich, besitzen aber außergewöhnliche Kräfte. Zu ihnen gehört der Titelheld Perseus „Percy“ Jackson. Er besucht jeden Sommer ein Trainingscamp für Halbgötter.

Im ersten Band erfährt der zwölfjährige Percy, dass er ein Halbgott (ein Sohn des Poseidon) ist und sich ein Krieg zwischen den Göttern und den Titanen anbahnt, in dem er selbst gemäß einer Prophezeiung eine besondere Rolle zu spielen hat. Die Titanen planen unter der Führung des Kronos einen Aufstand gegen den Olymp, um ihre frühere Machtposition wiederzugewinnen. Percy, Annabeth (Tochter der Athene) und Grover (ein Satyr) müssen zahlreiche Abenteuer bestehen, um den Olymp zu verteidigen.

Im zweiten Band wird Percys Freund Grover bei der Suche nach Pan, dem Gott der Wildnis, von Polyphem, einem Zyklopen, gefangengenommen. Percy, Annabeth und Percys neuer Freund Tyson (ein Zyklop und ebenfalls ein Sohn des Poseidon) machen sich auf die Suche nach Grover. Dabei müssen sie wieder zahlreiche Ungeheuer besiegen und entdecken das Kreuzfahrtschiff Prinzessin Andromeda. Auf diesem ist das Hauptquartier von Kronos' Armee. Dazu gehört auch Luke, ein ehemaliger Freund. Kronos selbst liegt in einem goldenen Sarg auf dem Schiff, und immer wenn sich jemand seiner Armee anschließt, kommt ein weiteres Stück von ihm vom Tartarus herauf in den Sarg.

Im dritten Band entdeckt Grover zwei Halbblute, Bianca und Nico di Angelo. Beim Kampf gegen einen Mantikor kommen Percy, Grover, Annabeth und Thalia (die im zweiten Band von einer Fichte wieder in einen Menschen zurückverwandelt worden ist, sie ist die Tochter des Zeus) die Jägerinnen der Artemis zu Hilfe. Bianca schließt sich ihnen an. Artemis geht auf die Suche nach dem schrecklichsten Ungeheuer, das je gelebt hat, und wird gefangengenommen, ebenso wie Annabeth, die vom Mantikor entführt wurde. Zoe Nachtschatten (die Leutnantin der Jägerinnen) Bianca, Percy, Thalia und Grover machen sich auf die Suche nach Artemis und Annabeth. Talos, ein Roboter aus der Schmiede des Hephaistos, bringt Bianca um. Auf dem Mount Tamalpais, einem Berg in der Nähe von San Francisco, gibt es einen Kampf gegen den Titanen Atlas, Luke und die restliche Armee des Kronos. Zoe stirbt. Am Schluss enthüllt sich, dass Nico ein Sohn des Hades ist. Thalia schließt sich am Ende den Jägerinnen der Artemis an.

Im vierten Band entdecken die Campbewohner, dass das Labyrinth des Dädalus, ebenfalls ein Sohn der Athene, einen Ausgang im Camp hat. So könnte die ganze Armee des Kronos ohne große Mühe ins Camp gelangen. Percy, Annabeth, Grover und Tyson steigen hinab, um vor Kronos' Armee die Werkstatt des Dädalus zu finden, denn er hat Ariadnes Faden, mit dem man sich im Labyrinth orientieren kann. Allerdings entdecken Percy und Co. eine viel bessere Möglichkeit, um sich im Labyrinth zurechtzufinden: die Augen einer Sterblichen. Dazu fragen sie Rachel Elizabeth Dare, die Percy im vergangenen Winter kennengelernt hat. Unterdessen versucht Nico alles, um seine Schwester Bianca von den Toten zurückzuholen. Am Schluss findet eine große Schlacht am Ausgang des Labyrinths im Camp statt. Das Camp gewinnt, aber Lee Fletcher und Castor (ein Sohn des Dionysos) sterben.

Im fünften und letzten Band marschiert das von Kronos geweckte Monster Typhon gegen den Olymp. Alle Hauptgötter bekämpfen es, sodass der Olymp fast schutzlos bleibt; nur die „letzte Göttin“ Hestia bleibt zurück. Währenddessen greift Kronos – in Lukes Körper – New York und damit den Olymp an. Nur Percy und seine Freunde verteidigen die Stadt. Es gibt eine große Schlacht. Poseidon vernichtet Typhon, während Percy und Annabeth Kronos gegenüberstehen. Die beiden haben keine Chance gegen ihn, aber Annabeth schafft es, Luke auf ihre Seite zu ziehen. Als Percy Luke Annabeths Messer gibt (das sie vor vielen Jahren von ihm bekam), tötet sich dieser selbst und somit Kronos. Als Dank für die Verteidigung gewährt Zeus Percy einen Wunsch. Percys Wunsch ist es, dass alle Halbgottheiten ins Camp dürfen und von ihren göttlichen Eltern anerkannt werden, sobald sie 13 Jahre alt sind. Dies soll auch für die Kinder von Hades, Janus, Morpheus etc. gelten. Damit entscheidet er sich gegen die ihm angebotene Unsterblichkeit.

 

Übersicht der Bände

Bandnummer Titel Originaltitel Erscheinungsjahr
1
Percy Jackson – Diebe im Olymp The Lightning Thief (Percy Jackson & the Olympians)
2005
2
Percy Jackson – Im Bann des Zyklopen The Sea of Monsters (Percy Jackson & the Olympians)
2006
3
Percy Jackson – Der Fluch des Titanen The Titan’s Curse (Percy Jackson & the Olympians)
2007
4
Percy Jackson – Die Schlacht um das Labyrinth The Battle of the Labyrinth (Percy Jackson & the Olympians)
2008
5
Percy Jackson – Die letzte Göttin The Last Olympian (Percy Jackson & the Olympians)
2009
Loading

Aktuelle Livestreams von Filmpremieren

Lifego News

Schlagwörter: Kinostars, Regional, National, International, Kinofilme, Blockbuster, Kino, Filme, Gewinnspiele, Kinostars, ResidentEvil,  JamesBond, Entertainment, DVD, Sponsoring, First StepAward, AdamSandler, Premierenfeiern, Aftershowparty, HarryPotter, Interviews, Filmpremieren, Hollywoodstars, JohnnyDepp, FluchderKaribik, Gewinnspiele, Verlosungen, DVD, Kino, Games, Musik, Charts, Hits, Hall of Fame, Sportevents,  TomCruise, NicolasCage, Tron, ResidentEvil, Bruce Willis, Concorde, Sony, Paramount, Universal, WaltDisney, CenturyFox, Twilight, IronMan, Spiderman, Hulk, Testergebnis, Meinung, Test, Bewertung, Onlineseiten, Kinohighlights, HerrderRinge, DerHobbit, Disney, WarnerBros., Castle, SherlockHolmes, Bones, CSI, StarTrek, Dragonball, StarWars, Serien, TV, Simpsons

Druckversion Druckversion | Sitemap
© P.I.S.A. - Onlineseiten