Midnight Occult Civil Servants - Volume 1 (Ep. 1-4) [Blu-ray]

 

  • Alterseinstufung : Freigegeben ab 12 Jahren
  • Verpackungsabmessungen : 16.8 x 13.8 x 0.8 cm; 100 Gramm
  • Regisseur : Tetsuya, Watanabe
  • Laufzeit : 1 Stunde und 34 Minuten
  • Erscheinungstermin : 20. August 2020
  • Darsteller : Jun, Fukuyama, Maeno, Tomoaki, Irino, Miyu, Jun, Fukuyama, Maeno, Tomoaki
  • Untertitel: : Deutsch
  • Studio : Koch Media GmbH - DVD
  • ASIN : B088LMW7CH

 

Mitten in Shinjuku, dem Stadtteil der wirklich niemals schläft, rücken nachts die Midnight Occult Civil Servants aus. Hier tritt Arata Miyako seinen ersten Arbeitstag an, ohne recht zu wissen, was ihn eigentlich erwartet. Und damit erst gar nicht der falsche Eindruck entstehen könnte, das hier sei ein öder Behördenjob, schmeißen ihn seine neuen Kollegen sogleich ins kalte Wasser. Und so geht es mit Kyouichi, einem Frauenheld und Ex-Host, sowie Theo, einem Halbengländer mit alchemistischen Faible, auf nächtlichen Streifzug, um magische Wesen zu jagen. Da trifft es sich doch ausgezeichnet, dass Arata Miyako mit Elfen, Imps und Kobolden auch kommunizieren kann...

Neuling Arata Miyako und die Midnight Occult Civil Servants erleben in Volume 1 die ersten vier Abenteuer in Tokios magischem Nachtleben!

Bonusmaterial:
Opening Song; Trailer; Bildergalerie; Manga No.1 (12 Seiten)

TESTERGEBNIS – Meinung der P.I.S.A.: 5,0 von 6,0 PISA PUNKTE!! Diese Rezension bezieht sich auf Midnight Occult Civil Servants - Volume 1 aus der Kategorie DVD / BluRay / Stream!!

Sie leben unter uns – Engel, Teufel, Elfen und andere Wesen. Und diese Wesen mögen sich nicht besonders, weshalb es immer wieder zu kriegerischen Handlungen kommt. Doch wir können sie nicht sehen und so sind die Kämpfe zwischen den Wesen mehr oder weniger unbemerkt. Um den Frieden in der Nachbarschaft zu gewährleisten, geht eine Organisation nachts Streife in den für diese Wesen abgesperrte Gegend. Als der junge Arata zu dieser Organisation kommt, denkt er, dass er einen normalen bürokratischen Nachtjob antritt. Doch schon in der ersten Nacht bekommt er seine rituelle Einführung und kann beweisen, dass er ein echter Gewinn für die Abteilung ist. Denn er kann mit den Wesen reden, was bisher noch niemanden gelungen ist. Der Anime wird hier in den ersten vier Episoden sehr gut eingeleitet. Die Hintergründe werden natürlich noch nicht komplett erläutert, doch man bekommt eine Ahnung was es mit Arata auf sich hat. Einzig, dass die Handlung etwas langsam erzählt wird und für unseren Geschmack zu ruhig wirkt, schmälert den Gesamteindruck.

Die ersten vier Folgen sind auf einer BluRay untergebracht. Diese hat eine Spielzeit von 94 Minuten. Das Bild in 1:9 zeigt zarte Farben und ein eher kühles Ambiente. Die Figuren sind sehr gut getroffen, allerdings finden wir es auch nach ein paar Folgen sehr merkwürdig, dass einer der Männer ein Gesicht wie eine Frau hat, inkl. Frisur und Ohrringen. Dies hat zur Folge, dass er in dem Anime immer wieder für eine Frau gehalten wird. Das ist zwar lustig für die Handlung, aber uns hat dies etwas gestört, da man hier optisch verwirrt wird. Der Ton ist auf Deutsch in DTS-HD 5.1 MA enthalten, auf Japanisch in DTS-HD 2.0. Die deutsche Synchronisation ist hochwertig, jedoch klingen die Sprecher unserer Meinung nach etwa müde. So wirken manche Szenen langatmiger als sie eigentlich sind. Die Stimmen selbst passen ganz gut zu den Charakteren, nur können eben alles ein wenig peppiger sein. Als Bonus sind hier ein Opening Song, Trailer und eine Bildergalerie dabei.

Insgesamt ist hier ein schöner Auftakt des Anime gelungen. Wir hätten uns mehr Tempo gewünscht, das die Handlung mehr unterstützen würde. Aber was nicht ist, kann ja noch werden. So sind wir gespannt, wie es wohl in der zweiten Box weitergeht. Dieser Anime ist etwas für Fans von übernatürlichen Wesen. Besonders gut gelungen finden wir, dass hier aufgezeigt wird, was passiert, wenn man rein nach der Körpersprache geht und was man dann dort hineininterpretiert. Der Anime zeigt, dass dies auch schnell man in die Hose gehen kann. Wir können diese Box sehr empfehlen, ziehen aber wegen den erwähnten Dingen einen Punkt ab. Sehr gelungen und mit Potenzial für mehr!

#BlackLivesMattter

#stayhome

#WirBleibenZuhause

@WHO_Europe_DE

#COVID2019

Loading

Aktuelle Livestreams von Filmpremieren

Schlagwörter: Kinostars, Regional, National, International, Kinofilme, Blockbuster, Kino, Filme, Gewinnspiele, Kinostars, ResidentEvil,  JamesBond, Entertainment, DVD, Sponsoring, First StepAward, AdamSandler, Premierenfeiern, Aftershowparty, HarryPotter, Interviews, Filmpremieren, Hollywoodstars, JohnnyDepp, FluchderKaribik, Gewinnspiele, Verlosungen, DVD, Kino, Games, Musik, Charts, Hits, Hall of Fame, Sportevents,  TomCruise, NicolasCage, Tron, ResidentEvil, Bruce Willis, Concorde, Sony, Paramount, Universal, WaltDisney, CenturyFox, Twilight, IronMan, Spiderman, Hulk, Testergebnis, Meinung, Test, Bewertung, Onlineseiten, Kinohighlights, HerrderRinge, DerHobbit, Disney, WarnerBros., Castle, SherlockHolmes, Bones, CSI, StarTrek, Dragonball, StarWars, Serien, TV, Simpsons

Druckversion Druckversion | Sitemap
© P.I.S.A. - Onlineseiten