Thor: Tag der Entscheidung

Ab 15. März 2018 auf DVD, Blu-ray™ und Blu-ray 3D™ und 4K UHD Blu-ray™
sowie ab 2. März 2018 als Download verfügbar!

 

Kurzinhalt:

In „Thor: Tag der Entscheidung“ aus den Marvel Studios gerät der Gott des Donners auf der anderen Seite des Universums in Gefangenschaft. In einem Wettlauf gegen die Zeit versucht Thor, nach Asgard zurückzukehren, denn seine Heimat wird von der skrupellosen, allmächtigen Todesgöttin Hela bedroht, die Asgard vernichten will.

 

Gehen Sie mit Thor und Loki auf eine abenteuerliche Reise durchs Universum und lassen Sie sich in 125 Minuten mitnehmen in die Welt der Götter, Helden und Monster. Die Blu-ray Disc bietet Marvel Fans noch eine Extraportion Unterhaltung mit zahlreichen Bonus-Features wie Pannen vom Dreh, zusätzlichen Szenen, einem Extra über die „Marvel Studios: Die ersten 10 Jahre“ sowie den Features „Nicht aufzuhalten: Hela & Walküre“, „Den inneren Thor finden“, „Wie Korg auf die Leinwand kam“ und vielen weiteren.

 

Ein besonderer Grund zur Freude für Sammler bietet die limitierte Steelbook-Edition der Blu-ray 3D, die wieder in einer hochwertigen Verpackung mit edlem Design daherkommt. Heimkino-Fans können sich den Film auch in ultrahochauflösender Qualität als Blu-ray 4K mit HDR und Dolby Atmos-Ton ansehen und damit die maximale Bild- und Tonqualität des farbenfrohen und effektreichen Spektakels genießen.

 

 

MARVEL-Fan werden: Facebook.com/MarvelDeutschland

Twitter: @MarvelDE

YouTube: Marvel Deutschland

TESTERGEBNIS – Meinung der P.I.S.A.: 5,5 von 6,0 PISA PUNKTE!! Diese Rezension bezieht sich auf Thor: Tag der Entscheidung aus der Kategorie DVD / BluRay / 3D!!

Das Marvel Universum steuert mit seinen Filmen auf einen großen Knall hin, der sich vermutlich mit Avengers Infinity War entladen wird. Doch zuvor dürfen wir noch dem dritten Einzel-Abenteuer von Thor zusehen, in dem der Donnergott und Sohn Odins nach einem Feldzug nach Asgard zurückkehrt und Loki auf dem Thron findet. Zusammen mit diesem sucht Thor nach seinem Vater, der schließlich nach seinem Entdecken ins Walhalla übergeht. Dies löst die Freilassung von Hela, der Göttin des Todes, aus, welche Thor und Loki sogleich in eine fremde Welt katapultiert aus der es sich zu befreien gilt. Dabei begegnet Thor auf Hulk, der ihm erstmal feindlich entgegentritt. Können Thor, Loki und Thor die böse Hela aufhalten, die Asgard und die restlichen Welten unterjochen will? Die Geschichte ist sehr stimmig erzählt und kann mit so mancher Wendung überraschen. Nach dem recht düsteren zweiten Thor-Film, wird hier mehr auf Humor gebaut, was für den einen oder anderen störend wirken wird. Ehrlich gesagt haben wir beim ersten Ansehen auch unsere Zweifel am Film gehabt, können aber sagen, dass er nach dem zweiten Mal wesentlich besser ist. Vielleicht wird hier auch einfach dem Auge und Hirn zu viel gleichzeitig abverlangt und ihn genießen zu können. Denn der Film ist vor allem eines – sehr bunt und actionlastig. Wir konnten besonders in den Loki-Szenen wieder einmal sehr herzlich lachen, wir sagen nur „jetzt siehst Du, wie sich das anfühlt!“

Der Film hat eine Laufzeit von1 30 Minuten, die von vorne bis hinten sehr rasant erzählt werden. Das Bild zeigt eine brillante Schärfe und satte, strahlende Farben, was besonders auf dem Planeten vom Grandmaster Eindruck macht. Der Ton auf Deutsch wummert dem Zuschauer in sehr beeindruckendem Dolby Digital 7.1 Plus um die Ohren. Dies kommt in den starken Schlachten und Kämpfen gut zum Tragen. Auf Englisch ist er sogar in DTS-HD 7.1 dabei. Die deutsche Synchronisation ist sehr gelungen und hochwertig. Mit Tommy Morgenstern bekommt Thor wieder seine bekannte Stimme und auch die anderen Charaktere wie Loki und Hela bekommen die für die Schauspieler gewohnten Stimmen. Als Bonus gibt es hier neben kurzen Dokus zu Marvel und dem Film auch noch einen Audiokommentar, Pannen vom Dreh und zusätzliche Szenen. Letzte bieten teilweise Zusatzinformationen, die man sich unbedingt ansehen sollte, wie z.B. die Szene mit dem Grandmaster. Auf der Vorderseite der BluRay Hülle sieht man das Ensemble rund um Thor, Loki, Hulk und Hela.  Auf der Rückseite sind neben einigen Szenenbildern auch die Inhaltsangabe und die technischen Details zu sehen.

Wer den Film als zu albern empfindet, dem kann man nur wenig entgegensetzen. Der Film ist stellenweise wirklich sehr albern, allerdings wirkt dies beim zweiten Ansehen nicht mehr ganz so sehr und man kann die Geschichte besser genießen. Die Kämpfe in dem Film sind spektakulär und Cate Blanchet glänzt als Bösewicht und brutale Göttin. Auch Idris Elba als Heimdal ist wieder dabei. Wir sind von dem Film sehr angetan, auch wenn man ihm erst eine zweite Chance geben muss. Für Marvel Fans absolut empfehlenswert. Da der Film aber zu viel Vorkenntnisse aus den anderen Marvel Filmen erfordert, vielleicht nicht gerade als Einstieg geeignet. Sehr gelungen!

Loading

Aktuelle Livestreams von Filmpremieren

Schlagwörter: Kinostars, Regional, National, International, Kinofilme, Blockbuster, Kino, Filme, Gewinnspiele, Kinostars, ResidentEvil,  JamesBond, Entertainment, DVD, Sponsoring, First StepAward, AdamSandler, Premierenfeiern, Aftershowparty, HarryPotter, Interviews, Filmpremieren, Hollywoodstars, JohnnyDepp, FluchderKaribik, Gewinnspiele, Verlosungen, DVD, Kino, Games, Musik, Charts, Hits, Hall of Fame, Sportevents,  TomCruise, NicolasCage, Tron, ResidentEvil, Bruce Willis, Concorde, Sony, Paramount, Universal, WaltDisney, CenturyFox, Twilight, IronMan, Spiderman, Hulk, Testergebnis, Meinung, Test, Bewertung, Onlineseiten, Kinohighlights, HerrderRinge, DerHobbit, Disney, WarnerBros., Castle, SherlockHolmes, Bones, CSI, StarTrek, Dragonball, StarWars, Serien, TV, Simpsons

Druckversion Druckversion | Sitemap
© P.I.S.A. - Onlineseiten