Greyzone - Staffel 1

 

  • Sprache: Schwedisch (Dolby Digital 2.0), Deutsch (Dolby Digital 2.0), Dänisch (Dolby Digital 2.0)
  • Region: Alle Regionen
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 3
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Edel Germany GmbH
  • Erscheinungstermin: 12. Oktober 2018
  • Produktionsjahr: 2017
  • Spieldauer: 450 Minuten

 

TESTERGEBNIS – Meinung der P.I.S.A.: 4,5 von 6,0 PISA PUNKTE!! Diese Rezension bezieht sich auf Greyzone - Staffel 1 aus der Kategorie DVD / BluRay / 3D!!

In der Serie Greyzone geht es um die Zusammenarbeit zwischen der dänischen und schwedischen Polizei, um einen Terroranschlag auf Skandinavien zu verhindern. Die Handlung beginnt mit dem Fund eines Raketensprengkopfes, der von einer dänischen Ermittlerin in einem LKW aufgespürt wird. Sofort wird die Situation brenzlig und man könnte auf eine tolle Unterhaltung hoffen. Leider gibt es da, den für uns nicht so gelungenen Handlungsstrang der jungen IT-Spezialistin, die in die Gewalt von Terroristen gerät und zu einer Art Spionage gezwungen wird. Die Darstellerin finden wir leider sehr grau und überhaupt nicht nachvollziehbar. So plätschern die beiden Handlungsstränge nebeneinander her und werden später auch verknüpft. Zwar ergibt sich so irgendwann ein Gesamtbild, aber bis dahin geschehen noch viele Logiklücken und fast schon peinliche Ermittlungsfehler bei der nun dänisch-schwedischen Anti-Terror-Einheit. So wirkt die Geschichte im Ganzen sehr langatmig, was uns nur mittelmäßig unterhalten hat.

Die 10 Episoden haben eine Gesamtspielzeit von 450 Minuten und sind auf 3 DVDs verteilt. Das Bild ist im Format 16:9 dabei und es zeigt ein ordentliche Schärfe, die dem heutigen TV-Standard entspricht. Die Farben sind gedeckt und fast schon blass. Der Ton ist auf Deutsch, Schwedisch und Dänisch in Dolby Digital 5.1 dabei. Die deutsche Synchronisation ist gut gelungen. Für unseren Geschmack wurden auch passende Stimmen ausgewählt. Als Bonus sind hier Interviews mit der Crew und dem Cast dabei. Die Länge der Extras beträgt 48 Minuten. Die drei DVDs sind in einer normalen Hülle untergebracht. Während auf der linken Seite eine DVD auf gesteckt ist, sind auf der rechten Seite die anderen beiden DVDs etwas überlappend eingeklickt. Die Box zeigt auf der Vorderseite die junge IT-Spezialistin, die uns stark an die junge Denise Richards erinnert. Unten auf dem Bild sind zwei der Ermittler und eine Drohne dargestellt. Auf Rückseite sieht man neben einigen Szenenbildern noch die Inhaltsangabe und die technischen Details.

Insgesamt hat uns die Staffel nicht überzeugt. Es gibt einfach zu viele Logiklöcher und Längen. Gleich am Anfang fragt man sich, warum die IT-lerin nicht anders reagiert. Sie versucht sich an zu wenden, der ihr helfen kann, aber immer dann wenn die Chance am größten ist, macht sie es eben nicht. So wirken die Ermittler und die Geiseln nicht schlüssig, was das Geschehen massiv beeinflusst. Die Staffel lief auf ZDF als Krimi-Serie im Abendprogramm. In letzter Zeit wurde man hier recht verwöhnt, was uns aber auch mit höheren Ansprüchen zurücklässt, die Greyzone leider nicht erfüllen kann. Deshalb nur denjenigen zu empfehlen, die die Serie bereits kennen und mögen.

Loading

Aktuelle Livestreams von Filmpremieren

Schlagwörter: Kinostars, Regional, National, International, Kinofilme, Blockbuster, Kino, Filme, Gewinnspiele, Kinostars, ResidentEvil,  JamesBond, Entertainment, DVD, Sponsoring, First StepAward, AdamSandler, Premierenfeiern, Aftershowparty, HarryPotter, Interviews, Filmpremieren, Hollywoodstars, JohnnyDepp, FluchderKaribik, Gewinnspiele, Verlosungen, DVD, Kino, Games, Musik, Charts, Hits, Hall of Fame, Sportevents,  TomCruise, NicolasCage, Tron, ResidentEvil, Bruce Willis, Concorde, Sony, Paramount, Universal, WaltDisney, CenturyFox, Twilight, IronMan, Spiderman, Hulk, Testergebnis, Meinung, Test, Bewertung, Onlineseiten, Kinohighlights, HerrderRinge, DerHobbit, Disney, WarnerBros., Castle, SherlockHolmes, Bones, CSI, StarTrek, Dragonball, StarWars, Serien, TV, Simpsons

Druckversion Druckversion | Sitemap
© P.I.S.A. - Onlineseiten