Appare-Ranman! - Volume 2

Das Ende des 19. Jahrhunderts wird verkündet und es öffnet sich der Vorhang für die Ära des 20. Jahrhunderts. Der exzentrische Ingenieur Appare Sorano mag ein Genie sein, ist aber vollkommen unsozial. Zusammen mit dem scharfsinnigen, jedoch etwas ängstlichen Samurai Kosame Isshiki wird er durch einen Unfall über den Ozean von Japan nach Amerika getrieben. Ohne Geld in der Tasche entscheidet sich das Zweiergespann, an dem transamerikanischen Wild Race teilzunehmen, um nach Japan zurückkehren zu können. Das Rennen startet an der Westküste in Los Angeles und das Ziel ist in New York. Mit ihrem selbst gebauten, dampfbetriebenen Gefährt durchqueren sie die Prärie, müssen gegen verrückte Rivalen antreten und sich gegen Gesetzlose und Mutter Natur verteidigen. Werden die beiden dieses grausame Rennen gewinnen, um mit dem Preisgeld in ihre Heimat zurückzukehren?

Volume 2 enthält die Episoden 5 - 8 sowie ein Booklet und Artcards.
 
EAN Code:4006448770723 VÖ-Datum:25.06.2021 FSK:12 Laufzeit:ca. 96 Min. (4 x 24 Min.) + Bonus Bildformat:16x9 anamorph (1,78:1) Sprache:Deutsch
Dolby Digital 2.0 Japanisch
Dolby Digital 2.0 Untertitel:Deutsch Ländercode:2 Anzahl Discs:1 Verpackung:Digipak im Schuber Bonus:Original-Trailer, Clean Opening, Booklet "B.I.G.JOURNAL Vol. 2", Artcards

TESTERGEBNIS – Meinung der P.I.S.A.: 4,5 von 6,0 PISA PUNKTE!! Diese Rezension bezieht sich auf Appare-Ranman! - Volume 2 aus der Kategorie DVD / BluRay / Stream!!

In der zweiten Box zum Anime geht die Geschichte um das Wettrennen quer durch Amerika weiter. Appare und Kosame kämpfen sich durch die Natur und wollen mit einem Sieg ihre Rückreise in die japanische Heimat finanzieren. Doch zuvor stehen noch die Rivalen und der Rest der Strecke im Weg. Die Geschichte wird etwas verworren erzählt, da die Charaktere mehr im Vordergrund stehen als das eigentliche Rennen, von dem man nicht soviel zu sehen bekommt. Stattdessen werden die einzelnen Charaktere näher betrachtet, was auf der einen Seite ganz gut ist aber auf der anderen Seite den Erzählfluss ins Stocken bringt. Daher wird man nicht immer sehr gut unterhalten.

Die Episoden 5-8 sind auf einer DVD untergebracht, die eine Gesamtspielzeit von 96 Minuten hat. Das Bild in 16:9 zeigt tolle feine Zeichnungen und natürliche Farben. Die Schärfe ist ordentlich und man bekommt optisch schön was geboten. Der Ton ist auf Deutsch und Japanisch in Dolby Digital 2.0 enthalten. Die deutsche Synchronisation ist gut und bietet für unseren Geschmack zu den Charakteren passende Stimmen. In der Box sind noch ein Booklet und Artcards enthalten.

Die zweite Box ist eine schöne Fortsetzung der Geschichte. Spannender wird sie leider nicht, da sei durch die Charakterstudien leider erzähltechnisch etwas langatmig ist. Wer sich jedoch an der ersten Box erfreuen konnte, wird auch hier viel Spaß haben. Wir könne diese Box empfehlen, allerdings mit Abstrichen. Sehr schön, aber auch stellenweise etwas zäh. Daher ziehen wir  ein wenig Punkte ab. Ansonsten gut gelungen.

Anime- und Japan-Spezialist Nipponart (www.nipponart.de) veröffentlicht am

 

25. Januar das erste Volume von AND YOU THOUGHT THERE IS NEVER A GIRL ONLINE? (kurz: NETOGE).

 

Die spritzige und romantische Anime-Serie basiert auf der gleichnamigen Light Novel, wurde von Studio Project No. 9 produziert und ist ein absolutes Muss für Fans von SWORD ART ONLINE oder NO GAME, NO LIFE!

Nipponart präsentiert die ersten vier Episoden auf DVD und Blu-ray. Die folgenden zwei Volumes erscheinen kurz darauf - später wird es einen exklusiven Sammelschuber im Nipponart-Shop dazu geben.

 

„And you thought there is never a Girl online?“ ist eine gelungene Mixtur aus Alltagskomödie, Romantik und Otaku-Lifestyle, deren Handlung sich sowohl in der Realität, als auch im Game abspielt. Toxic Sushi

 

©2015 KINEKO SHIBAI/PUBLISHED BY KADOKAWA CORPORATION ASCII MEDIA WORKS/LA OPERATION TEAM

TESTERGEBNIS – Meinung der P.I.S.A.: 5,0 von 6,0 PISA PUNKTE!! Diese Rezension bezieht sich auf And you thought there is never a girl online? Volume 1 aus der Kategorie DVD / BluRay / 3D!!

Hideki ist ein typischer japanischer Jugendlicher. Er geht auf eine Oberschule und spielt in seiner Freizeit gerne Online Rollenspiele. Hier ist er Mitglied eine Gilde, die aus drei Kriegern und einer Heilerin besteht. In der Vergangenheit hatte er sich schon einmal Online in eine vermeintliche Spielerin verknallt, doch als er herausbekam, dass es sich um einen Jungen handelt, wollte er von solchen Sachen nichts mehr wissen. Als nun seine Gilde sich auch einmal im realen Leben treffen will, findet Hideki heraus, dass bis auf ihn alles Mädchen sind. Und die Heilerin kann nicht mehr zwischen Spiel und Realität unterscheiden, denn sie meint, da sie im Spiel mit Hideki verheiratet ist, ist sie es im wahren Leben auch. Dies führt nun zu merkwürdigen und für Hideki peinliche Situationen, denn alle Spieler wohnen in der Nähe und man begegnet sich fortan laufend. Der 12-teilige Anime, von dem hier die ersten vier Episoden vorliegen zeigt wie die Spieler und Spielerinnen zwischen Rollenspiel und Wirklichkeit gefangen sind. Wer hinter den Avataren steckt ist nicht immer ganz eindeutig und so werden die jugendlichen Gefühle noch mehr verwirrt, als sie es eh schon sind. Die erste Box ist leicht und locker erzählt, allerdings fehlt uns noch ein wenig mehr Action, Spannung und Dramatik, aber vielleicht kommt das ja noch.

Die vier Episoden sind auf einer BluRay untergebracht, die eine Gesamtspielzeit von 100 Minuten hat. Das Bild in 16:9 zeigt eine tolle Schärfe und satte, klare Farben. Der Ton ist auf Deutsch in DTS-HD MA 5.1 dabei, auf Japanisch in PCM-Stereo. Die deutsche Synchronisation ist hochwertig produziert. Für unseren Geschmack wurden passende Stimmen zu den Charakteren ausgesucht. Als Bonus liegen der Box ein Sticker und ein kleines Booklet bei, welches zwei Spieler und ihre Avatare zeigt und mit verschiedenen Skizzen unterstreicht. Die BluRay Hülle zeigt auf der Vorderseite Ako, die Spielerin der Heilerin und einige kleine Figuren. Auf der Rückseite ist die üppig ausgestattete Heilerin im Spiel zu sehen. Zudem sind hier die Inhaltsangabe und die technischen Details zu sehen.

Für einen Auftakt ist die Box gut gelungen. Leider gibt es heutzutage schon sehr viele Anime, die sich mit Videospielen beschäftigen. Hier sollte der Anime noch etwas aufdrehen, um sich aus der Masse abzuheben. Der doch recht seichte Anfang ist schön, aber wie hoffen, dass es in der zweiten Box mehr Action und Handlung gibt, als den Spielern hauptsächlich dabei zuzusehen, wie sie sich im Spiel unterhalten oder anschmachten. Für Fans von Coming-Of-Age Anime absolut zu empfehlen. Wir sind gespannt wie es weitergeht. Sehr schön!

#BlackLivesMattter

#stayhome

#WirBleibenZuhause

@WHO_Europe_DE

#COVID2019

Loading
Lifego News

Aktuelle Livestreams von Filmpremieren

Schlagwörter: Kinostars, Regional, National, International, Kinofilme, Blockbuster, Kino, Filme, Gewinnspiele, Kinostars, ResidentEvil,  JamesBond, Entertainment, DVD, Sponsoring, First StepAward, AdamSandler, Premierenfeiern, Aftershowparty, HarryPotter, Interviews, Filmpremieren, Hollywoodstars, JohnnyDepp, FluchderKaribik, Gewinnspiele, Verlosungen, DVD, Kino, Games, Musik, Charts, Hits, Hall of Fame, Sportevents,  TomCruise, NicolasCage, Tron, ResidentEvil, Bruce Willis, Concorde, Sony, Paramount, Universal, WaltDisney, CenturyFox, Twilight, IronMan, Spiderman, Hulk, Testergebnis, Meinung, Test, Bewertung, Onlineseiten, Kinohighlights, HerrderRinge, DerHobbit, Disney, WarnerBros., Castle, SherlockHolmes, Bones, CSI, StarTrek, Dragonball, StarWars, Serien, TV, Simpsons

Druckversion Druckversion | Sitemap
© P.I.S.A. - Onlineseiten