Private Eyes-Staffel 2

 

 

Private Eyes kehrt zurück:18 neue Episoden mit Kanadas Lieblings-Detektivduo Shade und Angie.
Der Ex-Eishockey-Profi Matt Shade (Jason Priestley) hat sein Leben grundlegend verändert, als er sich entschieden hat, gemeinsam mit der leidenschaftlichen Privatdetektivin Angie Everett (Cindy Sampson) ein unschlagbares Ermittlerteam zu bilden. Nun hat dieses dynamische Duo seinen Rhythmus gefunden, sowohl auf der einen als auch auf der anderen Seite. Sie betrachten die Welt immer noch durch verschiedene Blickwinkel, haben aber gelernt, die Stärken des anderen zu ihrem gegenseitigen Vorteil zu nutzen.... meistens jedenfalls.. Durch ihre gleichberechtigte Partnerschaft boomt das Geschäft, und sie entscheiden sich, die schrulligen Zoe Chow (Samantha Wan) als Assistentin einzustellen. Zoe fungiert auch als Puffer und Vermittler, wenn Shade und Angie in ihre alten Gewohnheiten verfallen. Mit neuen Fällen kommen neue Gesichter, jedes mit seiner eigenen unauslöschlichen Geschichte und Wirkung auf Shade und Angie.

TESTERGEBNIS – Meinung der P.I.S.A.: 5,5 von 6,0 PISA PUNKTE!! Diese Rezension bezieht sich auf Private Eyes - Staffel 2 aus der Kategorie DVD / BluRay / 3D!!

Die beiden Detektive Angie und Shade sind zurück. In der zweiten Staffel haben sich die beiden als Team zusammengerauft und sind nun auch bereit eine Assistentin einzustellen. In Zusammenarbeit mit einigen Polizisten lösen die beiden schließlich unterhaltsame Fälle in Kanada. Doch auch private Probleme, wie ein ungewollter Antrag oder die erste Liebe der heranwachsenden Tochter, gilt es zu bewältigen. Je mehr Angie und Shade miteinander arbeiten, desto besser arbeiten sie zusammen. Die Fälle werden locker und sehr unterhaltsam erzählt. Die momentane gern genommene Masche von einem professionellem Ermittler und einer dazu kommenden Privatperson wird in diversen Serien verarbeitet. Hier kommt der wunderbare leichte Charme der beiden Hauptdarsteller dazu, was die Serie sehr gut macht. Besonders Jason Priestley als geschiedener Vater mit ehemaliger Profi-Sporler-Karriere, kann absolut gefallen.

Die 18 Episoden sind auf 5 DVDs untergebracht. Diese haben eine Gesamtspiel von 761 Minuten. Das Bild zeigt in 16:9 eine schöne Schärfe und klare Szenen. Die Farben sind eher gedeckt gehalten, was wohl das kalte Klima in Kanada darstellen soll. So sind viele „trübe“ Farben und Grautöne vorherrschend.  Der Ton ist auf Deutsch und Englisch in Dolby Digital 5.1 dabei. Die deutsche Synchronisation ist hochwertig und bietet dem Zuschauer die schon aus der ersten Staffel bekannten Stimmen. So kann man sich direkt wieder einfinden, was wir sehr gut finden. Als Bonus gibt es diverse Features mit einer Gesamtspielzeit von 35 Minuten, die sich unter anderem mit der Familie, den Effekten oder auch der Einführung in die zweite Staffel beschäftigen. 

Alles in allem ist auch die zweite Staffel sehr gelungen. Die Serie lebt von dem kecken Spiel zwischen Angie und Shade und der Beziehung zu der Detektei. Auch wenn hier keine hochklassigen Dramen erzählt werden, kann man die Serie wunderbar gucken. Hier wird locker und schön unterhalten, so dass man eine gute Zeit hat und das ist es doch eigentlich auch, warum man TV-Serien ansieht, oder? Wir freuen uns auf die dritte Staffel und empfehlen diese zweite absolut. Für Fans der Serie ist diese Box sowieso ein Muss. Sehr gelungen!

Quantico - Die komplette erste Staffel [6 DVDs]

 

  • Darsteller: Priyanka Chopra

  • Format: Dolby, PAL

  • Sprache: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch

  • Untertitel: Deutsch, Französisch, Italienisch, Dänisch, Finnisch, Norwegisch, Schwedisch

  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.78:1

  • Anzahl Disks: 6

  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren

  • Studio: Walt Disney

  • Erscheinungstermin: 10. November 2016

  • Produktionsjahr: 2016

  • Spieldauer: 902 Minuten

 

„Quantico – Die komplette erste Staffel“ ist eine fesselnde Action-Serie voller undurchsichtiger Geheimnisse, nervenzerreißender Spannung und schockierender Verschwörungen. Alex Parrish (Bollywood-Star Priyanka Chopra) ist Teil einer Gruppe junger Rekruten der FBI-Akademie in Quantico. Obwohl jeder von ihnen Geheimnisse in sich trägt und eine schwierige Vergangenheit hat, gehören sie zu den besten, klügsten und am sorgfältigsten ausgesuchten Nachwuchskräften der NATs („New Agents In Training“) in den USA. Es erscheint daher unmöglich, dass jemand von ihnen ein Verräter ist. Als Alex beschuldigt wird, Drahtzieherin eines der schwersten Terroranschläge in New York City seit dem 11. September 2001 zu sein, beginnt für sie ein Wettlauf gegen die Zeit. Auf ihrer Flucht muss sie sogar ihre engsten Freunde und Kollegen hintergehen, um den wahren Attentäter ausfi ndig zu machen und ein weiteres Blutbad zu verhindern ... denn der Bombenleger scheint aus den eigenen Reihen zu kommen. Freuen Sie sich auf eine spannende Verfolgungsjagd in 22 actiongeladenen Episoden.

 

Episoden:
01 Einer von uns
02 Auf der Flucht
03 Die Wahrheit tut weh
04 Schießbefehl
05 Undercover
06 Unter Beobachtung
07 Das Haus gegenüber
08 Mein Geheimnis, dein Geheimnis
09 Der blinde Fleck
10 Kein Weg zurück
11 Der Zünder
12 Fair Play
13 Marionetten
14 Doppelleben
15 Der Austausch
16 Abschied
17 Das trojanische Pferd
18 Die unsichtbare Barriere
19 Die Stimme
20 Das Gesicht zur Stimme
21 Die Akte Omaha
22 Die Antwort

TESTERGEBNIS – Meinung der P.I.S.A.: 4,5 – 5,0 von 6,0 PISA PUNKTE!! Diese Rezension bezieht sich auf Quantico - Staffel 1 aus der Kategorie DVD / BluRay / 3D!!

 

Mit Quantico kommt eine Serie zu uns, die sich um eine Gruppe von FBI-Rekruten und um einen Terror-Anschlag der auf New York City verübt wurde. Dabei wird in zwei Zeitebenen erzählt. Man sieht wie die Rekruten ausgebildet werden, wie sie ihre Einschätzungen und Prüfungen meistern oder auch eben nicht. Und man erlebt die Folgen des Anschlags Monate später und wie ein Rekrut dafür verantwortlich ist. Wer dies ist, wird im Laufe der Staffel ermittelt. Als Zuschauer begleitet man hauptsächlich die junge Alex, die als Terrorverdächtige ihre Unschuld beweisen und den wirklich Täter finden will. Die Story ist eigentlich sehr interessant wird jedoch durch die vielen Zeitsprünge etwas langatmig erzählt. Dadurch und durch die etwas vorhersehbare Auflösung, die am Schluss dennoch mit einer Überraschung aufwarten kann, wird man als Zuschauer auf eine Geduldsprobe gestellt. Der Schluss entschädigt zwar für die teilweise nicht so interessanten Folgen, doch ist der Weg dahin für uns ziemlich lang gewesen.

 

Die 22 Episoden sind auf 6 DVDs verteilt und haben eine Gesamtspielzeit von 902 Minuten. Der Ton liegt in Englisch in Dolby Digital 5.1 vor, auf Deutsch, Französisch und Italienisch immerhin noch in Dolby Digital 2.0. Das Bild hat ein Format von 16:9 und kann mit scharfen Konturen gefallen. Als Extras gibt es Pannen vom Dreh, einen Blick hinter die Kulissen, Audiokommentare und zusätzliche Szenen. Die Box ist auf der Vorderseite mit der Agentin Alex Parrish gestaltet, die ihren FBI-Ausweis an den Mund hält. Auf der Rückseite sieht man diverse Szenenbilder, die Inhaltsangabe und die technischen Details.

 

Die Serie Quantico hat eine Menge Potenzial, dass leider durch zu viele Zeit- und Handlungssprünge immer wieder an Fahrt verliert und so langatmig wird. Für unseren Geschmack hätten es ein paar Folgen weniger, dafür mehr Drive auch getan. Schade, denn das Prinzip ist eigentlich sehr gut. Für Fans der Serie und solche die in die Länge gezogene Szenen nicht scheuen absolut empfehlenswert!

Loading

Aktuelle Livestreams von Filmpremieren

Schlagwörter: Kinostars, Regional, National, International, Kinofilme, Blockbuster, Kino, Filme, Gewinnspiele, Kinostars, ResidentEvil,  JamesBond, Entertainment, DVD, Sponsoring, First StepAward, AdamSandler, Premierenfeiern, Aftershowparty, HarryPotter, Interviews, Filmpremieren, Hollywoodstars, JohnnyDepp, FluchderKaribik, Gewinnspiele, Verlosungen, DVD, Kino, Games, Musik, Charts, Hits, Hall of Fame, Sportevents,  TomCruise, NicolasCage, Tron, ResidentEvil, Bruce Willis, Concorde, Sony, Paramount, Universal, WaltDisney, CenturyFox, Twilight, IronMan, Spiderman, Hulk, Testergebnis, Meinung, Test, Bewertung, Onlineseiten, Kinohighlights, HerrderRinge, DerHobbit, Disney, WarnerBros., Castle, SherlockHolmes, Bones, CSI, StarTrek, Dragonball, StarWars, Serien, TV, Simpsons

Druckversion Druckversion | Sitemap
© P.I.S.A. - Onlineseiten