The Team - Staffel 2

 

  • Darsteller: Jürgen Vogel, Marie Bach Hansen, Lynn van Royen, Navid Negahban, Sarah Perles
  • Regisseur(e): Mai Brostrom, Peter Thorsboe
  • Format: DVD-Video
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1), Dänisch (Dolby Digital 5.1), Flämisch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 3
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: Edel Germany GmbH
  • Erscheinungstermin: 23. November 2018
  • Produktionsjahr: 2018
  • Spieldauer: 467 Minuten

Drei Länder, drei Ermittler und ein Fall von organisierter Krimina­lität: In "The Team II" ermittelt das neue Joint Investigation Team (JIT) der Europol-Polizeieinheit aus Deutschland, Dänemark und Belgien über die Staatsgrenzen hinweg gegen das große und ausgeklügelte System eines internationalen kriminellen Netz­werks, das durch den Handel mit Raubkunst Terrorismus finan­ziert. In einem Bed and Breakfast im dänischen Marschland werden bei einer Schießerei sieben Menschen ermordet. Einzige Überle­bende ist die junge Syrerin Malu Barkiri, die in die Weiten des Marschlands flieht. Der Täter entkommt unerkannt. Unter den Opfern sind neben den deutschen Besitzern des Hauses auch illegale Einwanderer, die offenbar in der Pension untergetaucht waren. Ein fremdenfeindlicher Hintergrund kann nicht ausge­schlossen werden.

 

TT
 

Doch auch ein belgisches Schwesternpaar, das zuvor Kontakt mit der Terrororganisation "Caliphate Union" hatte, wurde bei dem Anschlag getötet. So rufen die Morde nicht nur die dänische Kommissarin Nelly Winther auf den Plan, son­dern auch den Hamburger Ermittler Gregor Weiss und die belgi­sche Geheimdienstoffizierin Paula Liekens. Gemeinsam bilden sie ein von Europol formiertes Joint Investigation Team, dessen gemeinsame Ermittlungserkenntnisse ein terroristisches Motiv nahelegen. Ein Anschlag der "Caliphate Union" auf europäischem Boden scheint unmittelbar bevorzustehen. Doch ohne die Zeugin Malu, die verschwunden ist, bleiben die Hintergründe undurchschaubar. Die Fahndung nach ihr bringt die Ermittler auf eine weitere Spur, die tief in die Geschichte Syriens und seiner Kunstschätze führt. Doch wie passen die Hinweise zusammen?

 

TT

TESTERGEBNIS – Meinung der P.I.S.A.: 5,0 von 6,0 PISA PUNKTE!! Diese Rezension bezieht sich auf The Team - Staffel 2 aus der Kategorie DVD / BluRay / 3D!!

Die zweite Staffel von The Team handelt von einem siebenfachen Mord in einem abgelegenen Bed & Breakfast-Hotel. Schnell kommt heraus, dass dieser Ort ein geheimer Aufenthaltsort für Flüchtlinge war. Überwachungsbilder zeigen eine Zeugin, die entkommen konnte. Da sich hier viele Kompetenzen überschneiden und das Geschehen nah an der dänischen-deutschen Grenze geschehen ist und Opfer des Mordes Informanten der belgischen Polizei sind, wird ein Team aus einer dänischen Ermittlerin, einem deutschen Kommissar und einer belgischen Analytikerin gebildet. Was zuerst wie ein Racheakt für das Austreten aus einer Terrormiliz aussieht, entpuppt sich bald als etwas ganz anderes. Interessant wird es, wenn immer andere Theorien verfolgt werden, die aber alle Sinn machen. Man kann so den Ermittlern zusehen, wie sie versuchen Motiv und Täter zu finden und schrecklicheres zu vermeiden. Wir finden gut, dass aus jedem Land auch entsprechende Schauspieler eingesetzt wurden, was die Serie authentischer macht, auch wenn man sich immer wundert, wie sich alle immer so mühelos miteinander verständigen können.

Die 8 Episoden sind auf drei DVDs verteilt, die zusammen eine Spielzeit von 467 Minuten haben. Das Bild in 16:9 zeigt eine ordentliche Schärfe und natürliche Farben. Die Bildqualität zeigt den heute gängigen TV-Standard. Der Ton ist auf komplett auf Deutsch dabei und in einer mehrsprachigen Originalversion. Beide Formate sind in Dolby Digital 5.1 enthalten. Bonusinhalte gibt es leider nicht. Auf der Vorderseite der Box sieht man die drei Köpfe der Ermittler, die in einem Dreieck so angeordnet sind, dass ihre Hinterköpfe zueinander zeigen. Diese sind mit den jeweiligen Skylines ihrer Heimatstadt gestaltet. Die Rückseite zeigt einige Szenenbilder, die Inhaltsangabe und die technischen Details.

Und hat diese Serie sehr angesprochen. Wie schon viele Serien zuvor geht es hier scheinbar um Flüchtlinge und man mag sich fragen, ob dieses Thema nicht langsam zu oft gesehen hat. Doch wenn die Geschichte einen anderen Kern bekommt, wird das Thema sehr interessant variiert und man wird gut unterhalten. Selbst Jürgen Vogel liefert eine gute Leistung ab, der uns sonst nicht so gut gefällt. Hier hat das ZDF eine tolle Serie mitproduziert. Wer europäische Krimis mag, ist hier bestens aufgehoben. Sehr empfehlenswert!

The Sinner - Staffel 1 [2 DVDs]

 

  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 2
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: Universal Pictures Germany GmbH
  • Erscheinungstermin: 22. Februar 2018
  • Produktionsjahr: 2017
  • Spieldauer: 440 Minuten

 

Während eines Ausflugs mit ihrem Mann (Christopher Abbott) und dem gemeinsamen Sohn begeht Cora Tannetti (Jessica Biel) urplötzlich eine schockierende Gewalttat.

Der Vorfall, für den sie selbst keinerlei Erklärung hat, ist der Auftakt zu „The Sinner“ - eines komplexen, wendungsreichen Crime-Thrillers, bei dem nicht die Frage nach dem „Wer“ oder „Was“, sondern nach dem „Warum“ im Mittelpunkt steht. Besessen davon, das wahre Motiv der Tat zu enthüllen, muss Ermittler Harry Ambrose (Bill Pullman) tief in die von erschreckenden Ereignissen geprägte Vergangenheit von Cora dringen.

 

TESTERGEBNIS – Meinung der P.I.S.A.: 6,0 von 6,0 PISA PUNKTE!! Diese Rezension bezieht sich auf The Sinner - Staffel 1 aus der Kategorie DVD / BluRay / 3D!!

Eine junge Mutter lebt ein normales, fast schon eintöniges Leben in einer Kleinstadt in Amerika. Eines Tages rastet sie am Strand jedoch völlig aus und ersticht, scheinbar ohne jeden Grund einen Mann. Im Gefängnis wird sie von einem älteren Polizisten befragt, der selbst innerlich völlig orientierungslos und kaputt ist. Nach und nach kommen die Geheimnisse von Cora ans Licht, die sich zu erinnern beginnt, was in ihrer Vergangenheit passiert ist und was das alles mit dem Mord zu tun hat. Der Zuschauer wird mitgenommen auf einen psychisch anspruchsvollen Trip, in dem die geistige Misshandlung durch die eigene Mutter nur die Spitze des Eisbergs ist. Am Ende ergibt alles einen Sinn und man kann Cora nachempfinden, was sie unterbewusst zu ihrer Tat trieb. Die Geschichte wird eindringlich erzählt und zeigt die Abgründe hinter den einzelnen Charakteren. Jessica Biel zeigt hier eine starke Leistung als Cora und man kann wohl sagen, dass es ihre bisher beste Darbietung ist. Bill Pullman als abgehalfteter Cop ist ebenfalls sehr gut. Zusammen bieten sie spannende Unterhaltung, bei der der erste Schein absolut trügt.

Die acht Episoden der Staffel befinden sich auf 2 DVDs, die eine Gesamtspielzeit von 440 Minuten haben. Das Bild im Format 16:9 kann mit einer tollen Schärfe aufwarten. Die Farben sind sehr natürlich, fast schon blass, was sehr gut zu der Handlung passt. Der Ton ist auf Deutsch, Englisch und Französisch in Dolby Digital 5.1 dabei. Die deutsche Synchronisation bringt und mit Gundi Eberhard ist auch wieder die bekannte Stimme von Jessica Biel dabei. Als Extra gibt es unveröffentlichte Szenen zu einzelnen Folgen.

Wir sind von der Serie positiv überrascht worden und können sie bedenkenlos empfehlen. Zwar bleibt die Handlung bis auf den Mord sehr ruhig, aber grade das zermürbt den Zuschauer nach und nach. Man fiebert immer mit und versucht hinter das Geheimnis zu kommen. Die Auflösung ist umso dramatischer und das Ende ist einfach großartig. Wer sich einen Psycho-Thriller erster Güte sucht, der wird hier fündig. Sehr stark! Beide Daumen hoch!

Loading

Aktuelle Livestreams von Filmpremieren

Schlagwörter: Kinostars, Regional, National, International, Kinofilme, Blockbuster, Kino, Filme, Gewinnspiele, Kinostars, ResidentEvil,  JamesBond, Entertainment, DVD, Sponsoring, First StepAward, AdamSandler, Premierenfeiern, Aftershowparty, HarryPotter, Interviews, Filmpremieren, Hollywoodstars, JohnnyDepp, FluchderKaribik, Gewinnspiele, Verlosungen, DVD, Kino, Games, Musik, Charts, Hits, Hall of Fame, Sportevents,  TomCruise, NicolasCage, Tron, ResidentEvil, Bruce Willis, Concorde, Sony, Paramount, Universal, WaltDisney, CenturyFox, Twilight, IronMan, Spiderman, Hulk, Testergebnis, Meinung, Test, Bewertung, Onlineseiten, Kinohighlights, HerrderRinge, DerHobbit, Disney, WarnerBros., Castle, SherlockHolmes, Bones, CSI, StarTrek, Dragonball, StarWars, Serien, TV, Simpsons

Druckversion Druckversion | Sitemap
© P.I.S.A. - Onlineseiten