Zoomania 3D (inkl. 2D Superset) [3D Blu-ray]

 

  • Anzahl Disks: 2
  • FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
  • Studio: Walt Disney
  • Erscheinungstermin: 14. Juli 2016
  • Spieldauer: 108 Minuten

 

Zoomania ist eine Metropole wie keine andere, eine Stadt der unbegrenzten Möglichkeiten und Schmelztiegel der unterschiedlichsten Tierarten aus aller Welt: Wüstenbewohner leben in Sahara-Wolkenkratzern neben Eisbären in coolen Iglu-Appartements. Hier scheint für jeden einfach alles möglich, egal ob Spitzmaus oder Elefant. Doch als Polizistin Judy Hopps – jung, ehrgeizig, Häsin – nach Zoomania versetzt wird, stellt sie schnell fest, dass es gar nicht so einfach ist, sich als einziges Nagetier in einer Truppe aus knallharten und vor allem großen Tieren durchzubeißen. Eben noch dazu verdonnert, Knöllchen zu schreiben, erhält die aufgeweckte Hasendame vom Polizeichef ihren ersten großen Auftrag: Sie soll eine zwielichtige Verschwörung aufdecken, die ganz Zoomania in Atem hält. Ihr erster richtiger Fall erweist sich bald als eine Nummer größer als gedacht, doch Hopps ist fest entschlossen, allen zu zeigen, was sie drauf hat! Auch wenn sie dafür notgedrungen mit dem großmäuligen und ziemlich ausgefuchsten Trickbetrüger Nick Wilde zusammenarbeiten muss…

TESTERGEBNIS – Meinung der P.I.S.A.: 6,0 von 6,0 PISA PUNKTE!! Diese Rezension bezieht sich auf Zoomania 3D (inkl. 2D Superset) aus der Kategorie DVD / BluRay / 3D!!

 

Zoomania ist wieder ein Hit von Disney, der im letzten Jahr ein echter Kassenschlager war. Auch auf BluRay wird einem alles geboten, was zu einem großartigen Filmerlebnis gehört. Der Film ist sowohl in 3D als auch in 2D ein absoluter Kracher. Die Geschichte um die junge Polizistin Judy Hopp, ein Hase, die sich im Großstadt-Dschungel versucht zu Recht zu finden, ist sehr niedlich erzählt. Es wird hier spielerisch mit dem Thema Integration und Unterschiede umgegangen, was auch in Bezug auf die kindgerechte Unterhaltung sehr schön ist. Die spannende Grundgeschichte um die Raubtiere, die anscheinend nicht mehr mit den Beutetieren zusammenleben können und in Tollerei verfallen, wird von niedlichen und urkomischen Situationen unterbrochen. Besonders gut gelungen finden wir die Szene in der Eisbar und vor dem Laboratorium, wenn die Wölfe ein Geheul anfangen. Wir haben Tränen gelacht!

Die Bildqualität auf der BluRay ist ausgezeichnet. Die 3D Effekte auf der entsprechenden Disk sind zurückhaltend aber wirkungsvoll eingesetzt, was besonders gut für Kinderaugen ist. Die Schärfe ist in beiden Versionen sehr gut und das Bild zeigt so sehr viele Details. Die Laufzeit des Films selbst beträgt 108 witzige Minuten, die für so einige Überraschung am Schluss sorgen. Das Bildformat beträgt 16:9 und der Ton liegt in sagenhaftem DTS-HD 7.1 vor. Das trifft sowohl auf die deutsche als auch auf die englische Tonspur zu. Die italienische Tonspur ist in 5.1 DTS Digital Surround dabei. Als Extras gibt es diverse kleine Dokus wie zum Beispiel Beschreibungen von Charakteren, die aus dem Film gestrichen wurden oder auch entfallende Szenen, die manches noch besser erklärt hätten. Die BluRays stecken in einer Hülle, die auf der Vorderseite mit einer Art Schnappschuss von Judy und Nick verziert ist. Auf der Rückseite sind ein paar Szenenbilder, die Inhaltsangabe und die technischen Details gezeigt. Die Hülle steckt in dieser Version noch zusätzlich in einem Pappschuber, der auf der Rpckseite genauso gestaltet ist wie die Disk-Hülle selbst. Das Besondere an dem Pappschuber ist, dass fünf verschiedene Einschübe mit dabei sind, die den „Schnappschuss“ variable machen. So sind unter anderen auch das Faultier oder auch die Gazelle als Titelbild möglich.

Alles in Allem können wir eigentlich nur eines sagen: Großartig! Dieser Film hat alles was ein toller Animationsfilm haben muss. Eine leichte, niedliche, spannende und vor allem lustige Handlung mit liebenswerten Charakteren und einem klasse Schurken, der hier erst sehr spät sein wahres Gesicht zeigt. Ein Volltreffer von Disney. Besser geht es nicht!!

ZOOMANIA

Regie: Byron Howard & Rich Moore

Produzent: Clark Spencer

 

Kinostart: 03. März 2016

im Verleih von Walt Disney Studios Motion Pictures Germany

In Disney Digital 3D™

 

Zoomania ist eine Metropole wie keine andere, eine Stadt der unbegrenzten Möglichkeiten und Schmelztiegel der unterschiedlichsten Tierarten aus aller Welt: Wüstenbewohner leben in Sahara-Wolkenkratzern neben Eisbären in coolen Iglu-Appartements. Spezies aus dem schwül-warmen Regenwald finden hier genauso ein Zuhause wie Millionen flauschiger Kaninchen. In Zoomania scheint für jeden alles möglich, ob winzige Spitzmaus oder gigantischer Elefant. Doch als Polizistin Judy Hopps – jung, ehrgeizig, Häsin – nach Zoomania versetzt wird, stellt sie schnell fest, dass es gar nicht so einfach ist, sich als einziges Nagetier in einer Truppe aus knallharten und vor allem großen Tieren durchzubeißen. Eben noch dazu verdonnert, Knöllchen zu schreiben, erhält die aufgeweckte Hasendame vom Polizeichef ihren ersten großen Auftrag: Sie soll eine zwielichtige Verschwörung aufdecken, die ganz Zoomania in Atem hält. Ihr erster richtiger Fall erweist sich bald als eine Nummer größer als gedacht; doch Hopps ist fest entschlossen, allen zu zeigen, was sie drauf hat! Auch wenn sie dafür notgedrungen mit dem großmäuligen und ziemlich ausgefuchsten Trickbetrüger Nick Wilde zusammenarbeiten muss…

 

In ihrer 92-jährigen Geschichte blicken die Walt Disney Animation Studios auf eine lange Historie von phänomenalen Filmen mit tierischer Starbesetzung zurück – von Micky Maus' Kurzfilmdebüt „Steamboat Willie“ (1928) über DUMBO, DER FLIEGENDE ELEFANT („Dumbo“, 1941), BAMBI (1942), DAS DSCHUNGELBUCH („The Jungle Book“, 1967) und ROBIN HOOD (1973) bis zu DER KÖNIG DER LÖWEN („The Lion King“, 1994). Im Frühjahr 2016 setzt der ausgefuchste Animations-Spaß ZOOMANIA diese Tradition fort. Mit ihrem 55. Spielfilm präsentieren die preisgekrönten Disney Animation Studios ein rasantes Abenteuer und eine wunderbar phantastische Welt voller verrückter Tiere, deren vielschichtige Heimat zu einer mysteriösen Verbrechensszenerie wird. Regie führte Disney-Veteran Byron Howard (RAPUNZEL – NEU VERFÖHNT, BOLT – EIN HUND FÜR ALLE FÄLLE) zusammen mit Rich Moore (RALPH REICHTS, “Die Simpsons”) in Zusammenarbeit mit Jared Bush („Penn Zero:Part time hero“).

 

ZOOMANIA startet am 03. März 2016 in den deutschen Kinos – auch in Disney 3D.

 

www.filme.disney.de/zoomania

www.facebook.com/ZoomaniaDerFilm

Loading

Aktuelle Livestreams von Filmpremieren

Lifego News

Schlagwörter: Kinostars, Regional, National, International, Kinofilme, Blockbuster, Kino, Filme, Gewinnspiele, Kinostars, ResidentEvil,  JamesBond, Entertainment, DVD, Sponsoring, First StepAward, AdamSandler, Premierenfeiern, Aftershowparty, HarryPotter, Interviews, Filmpremieren, Hollywoodstars, JohnnyDepp, FluchderKaribik, Gewinnspiele, Verlosungen, DVD, Kino, Games, Musik, Charts, Hits, Hall of Fame, Sportevents,  TomCruise, NicolasCage, Tron, ResidentEvil, Bruce Willis, Concorde, Sony, Paramount, Universal, WaltDisney, CenturyFox, Twilight, IronMan, Spiderman, Hulk, Testergebnis, Meinung, Test, Bewertung, Onlineseiten, Kinohighlights, HerrderRinge, DerHobbit, Disney, WarnerBros., Castle, SherlockHolmes, Bones, CSI, StarTrek, Dragonball, StarWars, Serien, TV, Simpsons

Druckversion Druckversion | Sitemap
© P.I.S.A. - Onlineseiten